Patronenhülse beim Schießen fangen

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Weiß denn niemand aus welchem Film die beschriebene Szene stammt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man kann sowas nicht fangen ohne verbrennungen 2. oder 3. grades zu bekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JTKirk2000
30.06.2013, 08:47

Man verbrennt sich dabei sicherlich die Hand, aber 2. oder 3. Grades? Eine Patronenhülse einer Pistolenkugel wiegt nur ein paar Gramm und das meiste davon ist Metall. Es speichert Wärme also relativ schlecht und leitet diese umso besser ab, da es eigentlich nur Blech ist. Daraus folgt, dass es zwar wegen der Hitze schmerzen kann, aber die Temperatur in der Patronenhülse sehr schnell abbaut und, wenn überhaupt, nur für eine kleine Verbrennung ersten Grades ausreicht, die aber auch schon ziemlich schmerzhaft sein kann.

0

1. Inception

2. ja

wenn die anderen meinen hülse ist zu heiß naja er trägt ja auch lederhandschuhe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  1. Ja, kann man, aber sie ist dann sehr stark erhitzt.

Eigentlich sollte das "2." stehen, aber GF.net wandelt das zu "1." um...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DonDeSilva
29.06.2013, 23:32

Ach, so jemand hat doch sicher Hornhaut an den Händen :-)

0
Kommentar von Kabanino
29.06.2013, 23:36

Ja denk ich mal auch.

Hab auch gehört, dass ein Schalldämpfer nicht eine Pistole(Feuerwaffe) verstumme lässt, sondern den Ton verzerrt, sodass man den Sound nicht wiedererkennt. Dann wäre es auch egal ob die Patronen auf den Boden fällt und Geräusche verursacht.

0

Was möchtest Du wissen?