Patenkind von mir zu sehr verwöhnt?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Aber Hallo! Überleg doch mal bitte, was er dann zum Geburtstag für Ansprüche hat. Von seinen Eltern bekommt er wahrscheinlich nicht einmal soviel Taschengeld, damit macht man auch ganz schnell die Erziehung des Kindes durcheinander. Er hat keinen Bezug zum Geld. Da würd ich es lieber auf ein Konto einzahlen, wo er mit 18 drankommt. Dann hat er am Ende noch 4.800 € und kann sich seinen Führerschein leisten.

ja,das isdt wirklich zu verwöhnt, vieleicht sollte man besser irgendwann einfach den führerschein bezahlen, da das kind das dann auch wirklich erkennt und zu würdigen weiss, auch soll es lernen mit geld umzugehen, und nciht wissen ,dass er/sie jeden monat wieder 50 euro bekommt;)

mfg leon

Ja ich bin 3 Jahre älter und kriege 20 Euro hat das Kind noch Geschwister dsas wäre richtig mies

Ich finds auch ein bissie viel. Pack doch 30 auf ein Sparbuch, dass Du ihr später schenkst.

Ein bisschen. Kommt drauf an was es sich davon alles kaufen muss/kann.

Sie kriegt alles von ihrer Mutter und ihrem Vater und das ist nur so Geld also wovon sie sich was kaufen kann halt was sie will Klamotten oder sparen

0

na türlcih ich bin 12 und bekomme jeden Freitag von ihm 5€ also ja

Geht ja sicher auf das Konto des Kindes, das ist ok. Als Taschengeld natürlich völlig daneben und überzogen.

Nein das ist Taschengeld

0
@ichfragegenach

Sind die Eltern darüber informiert dass das Kind soviel Geld in der Tasche hat oder steckst es so zu?

0
@ichfragegenach

Das ist ganz großer Mist! Sie kann sich doch gar nichts dafür kaufen. Kommt die mit nem DS Spiel nach Hause wird Mutter fragen woher das...was soll das? Ich tippe auf Fake-Frage, so blöde ist niemand...

0
@ichfragegenach

Na dann kann sie sich ja jetzt Freunde "kaufen"...wenn Du Rat suchst, rate ich Dir leg ein Konto für sie an...

0
@jimmini

Was ich ihr dann zum 18schenke?

Dann findest du es den auch überzogen jeden Monat 15Euro

0
@ichfragegenach

Nein 15 Euro wären o.k. aber lass das und pack jeden Monat 50 Euro drauf und dann schenk es ihr lieber zum 18. Oder 35 auf's Konto und 15 Euro so. Aber den Eltern musst das wirklich sagen!

0

Ja ist viel zu viel für ein zehn Järiges kind 15 Euro das reicht aus.

Aber auf jeden Fall. Ich bin 14 und bekomme 20 Ocken... (Insgesamt wohlgemerkt)

War Pyro14 schon vergeben?

0
@Quiztaxi

nö, aber ich will doch nicht jedes Jahr meinen Namen ändern ;) Das ist mein Geburtstag.

0

Was möchtest Du wissen?