patellasehenriss

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo! Das mag schon sein aber natürlich solltest Du damit sofort zum Arzt. 

Die Patellasehne ist streng genommen keine Sehne sondern ein Band weil sie von der Kniescheibe zum Schienbein verläuft und damit eigentlich 2 Knochen verbindet.

Die Patellasehne dient der Kraftübertragung vom Ober- auf den Unterschenkel. Logisch dass sie da gerade beim Sport enormen Belastungen ausgesetzt ist. So kommt es oft vor, dass die Patellasehne gereizt wird oder sich entzündet. Kann langwierig sein und zudem schmerzhaft. Wird leider manchmal auch chronisch. Ist bei Dir was gemacht worden?? Alles Gute.

Es kann schon sein, dass man trotz Patellarsehnenruptur relativ schmerzfrei ist. So eine Verletzung lässt sich aber auch ziemlich leicht diagnostizieren. Ein ziemlich sicherer Hinweis wäre, dass du dein Bein nicht mehr voll gestreckt vom Bett hochheben kannst (weil der Oberschenkelmuskel quasi nicht mehr am Unterschenkel befestigt ist).

Was möchtest Du wissen?