Pastillen gegen Mundgeruch?

4 Antworten

Tipps gegen MundgeruchUm dem Mundgeruch beizukommen, kann des Weiteren Folgendes helfen. An erster Stelle steht selbstverständlich eine optimale Zahnpflege. Dazu gehört Zähneputzen mindestens zweimal täglich, Zunge reinigen (mit einem Zungenschaber, in jedem Drogeriemarkt erhältlich), reinigen der Zahnzwischenräume und Öl ziehen. Eine Munddusche kann die Mundhygiene zusätzlich unterstützen. Chemische Mundspülungen wirken sich nicht gerade positiv auf die Mundflora aus. Wenn diese gestört ist, können sich wesentlich besser Keime ausbreiten und somit droht Mundgeruch als Folge. Natürlichen Mundspülungen, wie sie oben aufgeführt sind, ist hier der Vorzug zu geben.

Damit im Mund keine Trockenheit herrscht, ist eine ausreichende Trinkmenge nötig. Zu jeder Tasse Kaffee sollte auch ein Glas Wasser getrunken werden. Um unterwegs die Speichelbildung anzuregen, hilft Kaugummi, jedoch ist hier auf die zuckerfreie Variante zu achten. Der Schwefelgehalt im Mund führt eventuell zu Mundgeruch. Ein einfaches Hausmittel ist hier Naturjoghurt. Dieser wirkt sich nicht nur positiv auf die Darmflora aus, sondern reduziert die Schwefelbildung im Mund. //www.heilpraxisnet.de/hausmittel/hausmittel-gegen-mundgeruch.html

  • Lutschen Sie Pastillen mit Eukalyptus.
  • Kauen Sie folgende Kräuter oder Gewächse: Thymian, Majoran, Fenchel, Anis, kleingehackte Petersilie, Kaffeebohnen, geriebener Apfel oder Dill.bankhofer-gesundheitstipps.de/hausmittel-gegen-mundgeruch.html

Mundgeruch ist kein Normalzustand. Das hat ja einen Grund.... ja man kann Zwiebeln oder Knoblauch essen, dann ist Gefahr im Verzug. Aber ansonsten... Nicht nur die Zähne, sondern auch die Zahnzwischenräume reinigen. Da ist schon viel getan. Ansonsten hab ich lieber Kaugummi. Da gibt's jede Menge zuckerfreie Geschmacksrichtungen.

Eventuell wäre eine Überprüfung der Zahnhygiene und der Zahnputztechnik beim Zahnarzt die bessere Methode!? Wenn du Körpergeruch hast, dann benutzt du hoffentlich auch eine Dusche und nicht nur ein anderes Deo!?

Bierflasche im Gefrierschrank geplatzt, was ist jetzt mit den Lebensmitteln?

Hallo, bin zur Zeit 15 Jahre alt. Ich möchte mich von Alkohol, Nicotin und sonstigen Drogen fernhalten. Als ich mir etwas zu Essen zu bereiten wollte und manche Zutaten im Gefrierschrank waren, musste ich mit entsetzen feststellen, dass dort eine Bierflasche geplatzt ist von meinen Eltern. Meine Frage: sind jetzt alle Lebensmittel die dort drin sind, mit Mengen von Alkohol enthalten? Ich weiß, dass ist sehr pingelig, aber ich bin sehr sensibel, was das angeht und verstehe da auch kein Spaß mit. Schließlich gibt es ja auch, glaube ich in London so einen Laden, wo man Alkohol inhaliert.

LG

P.S: Das Essen war in einer Pappverpackung drin. Und der Alkohol ist auch nicht da drüber gelaufen, trotzdem denke ich, dass dort Alkohol mit der Feuchtigkeit rein gekommen ist.

...zur Frage

Suche zuckerfreien Jogurt...Ideen?

Hallo Leute,

ich konnte im Supermarkt keinen zuckerfreien Joghurt finden. Immer wurde in den Zutaten Zucker aufgeführt. Kennt jemand vielleicht jemand eine Sorte die wirklich Zuckerfrei ist?

Wäre echt dankbar für einen Hinweis, denn ich schlabber so gerne Joghurt :).

...zur Frage

Popcorn werden vegan angegeben...

Hey bei mir im Kino steht auf der Internetseite das das Popcorn vegan und vegetarisch ist.Heißt es das in dem natürlichen aroma(steht bei zutaten)auch keine tierischen Stoffe sind ?Oder ist wirklich wirklich alles vegetarisch?Und wisst ihr ob in natürlichem Aroma alkohol enthalten sein kann?

...zur Frage

Gibt es einen Malztrunk, der wirklich keinen Alkohol enthält?

Bisher dachte ich das "Malzbier" keinen Alkohol entählt, da bei den meisten sogar draufsteht, dass sie alkoholfrei sind. Dann habe ich mir eine Flasche vom Öttinger-Malzbier gekauft und dort steht drauf, dass bis zu 0,5% Alkohol drin sind. Dies hat mich wirklich sehr verwundert und auch gestört, da ich keinen Alkohol trinken möchte.

Deshalb habe ich mal etwas recherchiert und herausgefunden, dass Malzbier nicht dasselbe wie Malztrunk ist. Malzbier enthält glaube ich bis zu 2% und Malztrunk kann bis zu 0,5% Alkohol enthalten.

Dass beim Öttinger-Malztrunk defenitiv bis zu 0,5% Alkohol drin sind, da es drauf steht, ist klar. Aber bei anderen Marken wie Vita-Malz sind keinerlei Angaben über den Alkoholgehalt zu finden.

Haben die das jetzt einfach nicht auf ihr Etikett gedruckt oder enthalten diese Marken wirklich keinerlei Alkohol?

Kann mir jemand Marken von Malztrunke nennen, die wirklich keinerlei Alkohol enthalten?

...zur Frage

Mundgeruch nach Zahn-OP und nun?

Hallo, seit ich am Dienstag meinen linken unteren Weißheitszahn entfernt bekommen habe, plagt mich übler Mundgeruch... Zähneputzen geht nicht da ich den Mund nicht wirklich weit aufbekomme und ich an der Stelle ja auch nicht putzen kann. Mundspülung tut höllisch weh und kauen (z.b. kaugummi oder überhapt lebenmittel) nahezu unmöglich... also bitte bitte: was soll ich tun mir ist es sogar unangenehm meinen verlobten zu küssen! lg lilly

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?