Pasteurisieren von Milch?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

zuerst wird die Rohmilch entfettet, in der Molkerei, runter auf 3,8% bzw 3,5% oder 1,5%. Beim Homogenisieren werden zusätzlich unter Hochdruck Fett und Wasser untrennbar miteinander zusammengepresst.

Danach wird die Milch pasteurisiert, wobei leider auch die nützlichen Bakterien kaputt gemacht werden - pasteurisierte Milch wird also nicht sauer sondern fault nur, kann keine Sauermilch und kein Quark werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?