Passwort von Word Datei entfernen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nachdem ich selber ein Passwort aus einer Word-Datei entfernen wollte und weder hier noch über Google auf Deutsch eine Lösung gefunden habe, die NICHT zu einer Passwort-Hacker-Seite geführt hätte, habe ich es auf Englisch probiert und diese Anleitung gefunden:

http://nerdsrealm.blogspot.de/2012/02/how-to-password-protect-word-2010.html

Siehe Abschnitt 'How to Remove Password from a Word 2010 Document'.

Eigentlich ist es einfach, man muss halt nur wissen, wo der Passwortschutz eingetragen wird und auf die Idee kommen, das Passwort einfach zu löschen.

Ich weiß die Frage ist schon eine Weile her, aber da ich sie selbst durch googeln gefunden habe, denke ich, dass bestimmt auch andere darauf stoßen werden. Gefunden, wie man das Passwort entfernt habe ich nicht, darum habe ich es jetzt so gemacht, dass ich einfach alles aus dieser Datei kopiert habe und in eine andere eingefügt habe und diese dann einfach gespeichert. Dann hatte ich dieselbe Dateil nochmal ohne Passwort und konnte die mit Passwort einfach löschen.

Die Frage ist zwar schon etwäs älter aber für die jenigen die hier rauf stoßen ist das die Lösung ;) Ich habe Microsoft Office 2007 aber vieleicht funktioniert es bei anderen ähnlich :)

Entfernen des Kennwortschutzes von einem Word-Dokument 1.Verwenden Sie das Kennwort, um das Dokument zu öffnen. 2.Klicken Sie auf die Microsoft Office-Schaltfläche , zeigen Sie auf Vorbereiten und klicken Sie dann auf Dokument verschlüsseln. 3.Löschen Sie im Dialogfeld Dokument verschlüsseln im Feld Kennwort das verschlüsselte Kennwort, und klicken Sie dann auf OK. 4.Speichern Sie die Datei

ich hoffe ich konnte helfen :)

Hat Dein Rechner einen F1-Taste?

Ich hatte heute früh das gleiche Problem/die gleiche Frage und bin beim Googlen auf diese Frage gestoßen. Ich denke, das ist unter anderem auch der Sinn dieses Forums, dass Problemlösungen von allgemeinem Interesse gefunden werden können. Deine Antwort, Findelkind98, ist leider die einzige geblieben. Bei meiner Installation von Microsoft Office Professional Plus 2010 kommt nach Drücken von F1 dieses Fenster:

http://oi47.tinypic.com/3yomh.jpg

Die Hilfe ist nicht durchsuchbar und es war mir auf die Schnelle nicht möglich, zu einer zielführenden Seite zu gelangen. Es mag noch andere User geben, die mit so einer Installation (z.B. im Firmennetzwerk) vorlieb nehmen müssen.

Wunderst du dich, dass du keine DHs erhalten hast? Ich vermisse manchmal einen 'Shame on you'-Button! Über die Gründe, warum jemand einen nutzlosen, besserwisserisch-überheblichen und wahrscheinlich noch nicht einmal überprüften Tipp gibt, mag man spekulieren. Besonders toll finde ich das jedenfalls nicht und ich spiele mit dem Gedanken, den 'The Mini Voodoo Kit' bei Amazon zu bestellen. 6 Euro 10 wäre mir das angesichts der verlorenen Zeit wert!

0

Was möchtest Du wissen?