passwort vergessen; kann laptop nicht benutzen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn XP drauf ist hast du Glück, das lässt sich in 3 Klicks umgehen. Mit den neueren Versionen gibt es 2 Möglichkeiten. Die eine ist den PC mit Linux hochzufahren und ein paar Windows Daten zu ändern. Die 2te ist ein USB Stick mit einer kleinen aber kostenpflichtigen Software drauf. Wenn du willst könnte ich mal versuchen ein Tutorial Video zu finden, wo das mit den Win Daten austauschen erklärt wird. Dann kannst du die Hilfe aufrufen bekommst aber statt der Hilfe die cmd.exe mit System Berechtigung vor die Nase. Hast du Windows 7 oder 8?

bellab229 03.03.2014, 22:21

windows vista =/

0
AnnaCoolOnIce 03.03.2014, 22:27
@bellab229

Das ist gut bei win8 wärs schwerer :D www.youtube.com/watch?v=yUO8ed8EnaE Ich finde imme rnoch das Semper Video das am besten erklärt. Da brauchst du nur eine CD oder einen USB Stick wo du dir die kostenlose Version von Linux draufmachen kannst um Windows beim Start zu umgehen. In dem Video tauscht der Typ die Datei Utilman.exe (Systemhilfe die beim hochfahren aufrufbar ist) durch die cmd.exe (also die Eingabeaufforderung) Dannach kannst du Windows ganz normal hochfahren, durch die Hilfe die cmd.exe öffnen (würde normalerweise nicht möglich sein) und damit dein Passwort x-beliebig ändern.

0

Was möchtest Du wissen?