Passwort Macro auf Tastatur?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich weiss nicht ob es geht, aber probier es aus:

Der Weg: Einfügen -> Sonderzeichen/Symbole (hängt von der Version ab) in der Zeichenpalette, das gewünschte Zeichen einfach anklicken dann auf die Schaltfläche -> Tastenbelegung klicken und im Textfeld ->Neue Tastenkombination die gewünschte F-Taste drücken.

Für alle die nachträglich wissen wollen wie es geht;

Es gibt ein kleines Programm namens "Clavier+" Man kann Programme+wörter/sonderzeichen auf Kombinationen setzen wie "Windowstaste+shift+1"

wenn, dann irgendwo in der software der tastatur... aber.. is das nich n bissi unsicher, oder darf niemand sonst an den pc?

Neeee... mein PC ist mein Heiligtum ^^ Da kommt niemand dran.

Ich hab ne Logitec Tastatur udn damit scheint es nicht zugehn .. oder ich uebersehe irgentwas

0
@scai2k

ich würd sagen, wenn du die software installiert hast kannst du die tastenbelegung frei verändern.. und ich glaube, da gab's auch die makrofunktion...

0

Geht nicht; man kann eine Funktion nicht gegen eine Tastenfolge austauschen.

Ein Kollege hat die G14 oder sowas. Die hat ne ganze Reihe an zusatz Tasten (G1-G14)

Die ist halt fuer Gamer gemacht damit man nicht immer "Hallo" und so schreiben muss, sondern einfach die Taste druecken muss.

Also könnte es Theoretisch doch gehn

0
@scai2k

Die kosten aber bei Logitec oder Benq nicht unter 60,00 €. Viel Geld für ein wenig Luxus.

0

Was möchtest Du wissen?