Passwort aufeinmal falsch... Virus?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Bei mir war das auch schon das das icq mein passwort nicht mehr wollte...mach dir ein neues passwort und nimm nie wieder irgendwelche dateien an von menschen die du nicht kennst

Ja wenn der acc. hin ist, das ist mir eigendlich nicht so wichtig... aber wenn der nun auch noch irgendwie das Passwort von meiner E-Mail oder irgendwelchen anderen wichtigen Sachen "klaut"...

Passwort zurückholen geht nicht da ich damals eine E-Mail adresse von Lycos hatte, Lycos gibts aber irgendwie nicht mehr also können die mir das nicht zuschicken... und beim "ICQ-Support" auf der Seite kann man nur was schreiben wenn man sein Passwort weiss...

gibt es denn noch andere virenprogramme umsonst, die vielleicht was finden würden? (Ich hab Antivir)

schonmal danke für die Antworten

vielleicht hast du nur die großschreibtaste aktiviert und das PW funktioniert deshalb nicht

Chianti 11.01.2010, 11:50

Von sowas lässt man prinzipiell die Finger. Denn das ist in aller Regel Malware.

Wenn Du das Ding ausgeführt hast, wird Dein Rechner sehr wahrscheinlich kompromittiert sein. Wenn das zutrifft, ist der Rechner umgehend vom Netz zu trennen, flach zu machen und neu aufzusetzen.

0

Da hast du wohl jemanden aus Versehen alle deine ICQ-Daten rübergeschickt. Ich würd sagen, dein Account ist hin. Kannst dir nen Neuen machen...

ne die Großschreibtaste isses nicht... leider :(

Was möchtest Du wissen?