Wie kann man Passwörter zurücksetzen bei Windows?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da gibt es verschiedene Methoden. Was Du brauchst, ist ein leerer USB-Stick oder eine CD zum brennen. Du brauchst nämlich eine Linux Distribution.

Lade dir dafür Ubuntu herunter: http://www.ubuntu.com/download/desktop

In diesem Fall geht das ohne Hilfsmittel meines Wissens nach dann aber nur über eine CD. Du könntest falls Du lieber einen USB-Stick verwenden möchtest das ganze mit der Anwendung UNetbootin machen: http://www.heise.de/download/unetbootin-universal-netboot-installer.html

---

Wenn Ubuntu dann ausgeführt wird, dann starte Ubuntu ohne Installation.

Klicke nun oben in der Navigation auf Orte und navigiere zu Persönliche Ordner und suche dort die richtige Festplatte raus. Navigiere dann zu Windows => System32.

Suche dort nun die Datei mit dem Namen Utilman.exe und kopiere diese Datei und füge sie im Ordner ein. Lösche anschließend die Utilman.exe damit nur noch die Kopie vorhanden ist.

Markiere nun die Konsole (cmd.exe) welche sich im selben Ordner befindet und kopiere diese Datei ebenfalls und füge sie im Ordner ein. Nenne die Kopie nun zu Utilman.exe um.

Nun kannst Du alles schließen. Mache jetzt noch einen Rechtsklick auf die Festplatten und wähle dort jeweils Aushängen aus. Klicke nun oben rechts auf das Icon und wähle Neustarten aus.

Windows sollte nun gestartet werden. Falls nicht, dann ändere die Bootreihenfolge im BIOS.

Klicke nun unten links auf das Symbol, um die erleichterte Bedienung zu öffnen, worauf sich die Konsole öffnen sollte.

Gib nun folgenden Befehl ein: net user Name Passwort ein.

Name - Durch deinen Benutzernamen ersetzen.

Passwort - Durch das neue gewünschte Passwort ersetzen.

Das ganze jetzt einfach mit Enter bestätigen und anschließend solltest Du dich mit dem neuen Passwort einloggen können.

Eine weitere Möglichkeit wäre der Befehl net user Administrator /active und starte anschließend den Rechner neu. Nun solltest Du ein Administratorenkonto finden, welches im Normalfall kein Passwort besitzt.

Logge dich nun mit dem Administratorenkonto ein, öffne die Benutzerkonten und wähle das gesperrte Konto aus. Wähle dort nun links in der Navigation die Funktion um das Passwort zu entfernen aus.

Öffne nun nochmal den System32-Ordner und öffne die Utilman.exe und gib net user Administrator /active:no ein, damit das Konto wieder deaktiviert wird.

In dein Konto kannst Du dich dann anschließend ohne Passwort einloggen.

Am Ende dann nochmal Ubuntu starten und die Änderungen rückgängig machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo FelixTuttiy,

du kannst bei dem Systemstart das Passwort (in deinem Fall von Windows HP) löschen. Ein Tool wäre Beispielsweise Hiren's Boot. Auf YouTube wird die Funktionalität und Anwendung erklärt. 

Solltest du das nur für dich selbst machen, auf deinem eigenen Computer, ist es legal. Anderweitig nicht! 

Mit freundlichen Grüßen

Xeon814

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gibt genug anleitungen im netz um das windof passwort zu umgehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?