Passum etmanis ritasum termen, welche Sprache ist das?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich sage erstmal: Das ist Latein, nur etwas falsch geschrieben.

Im Moment scheint es mir zu viele Interpretierungsvarienten zu geben!

Wie schreibt man das denn genau? Achte auf groß/klein Schreibung und auf Abstände zwischen den Worten!

Vielleicht irre ich mich, aber das klingt für mich erstmal ganz schön lateinisch.

"Passum", "et manis", "Termen" "sum" ... nur mit "Rita" kann ich nix anfangen. Ausser es ist ein Name! :D

Google meint , es wäre japanisch und heisst soviel wie ;


"Ich werde es anfangen zu verkaufen m"


ぱっすm えtまにs りたすm







Nein , es heisst wohl ;

"Ich schicke dir irgendwann einen Brief"


Wird aber dennoch als Japanisch erkannt...

0

Schaut mir eher nach nem von lorem ipsum generierten Text aus. Sicher dass dich dein Kumpel nicht verarschen wollte?

Ich weiß es nicht, ich finde ja wie gesagt nichts über diese "Sprache" heraus.

0

Was möchtest Du wissen?