Passt jeder Router zu einem Modem

2 Antworten

Dieser Router sollte dafür geeignet sein. Lt. Datenblatt
http://www.tp-link.com/at/products/details/?model=TL-WR841N#spec

ist seine WAN-Schnittstelle für 100Mbit/s, also für das Doppelte Deiner Anschlussgeschwindigkeit geeignet.

Alles klar danke :) Grundsätzlich ist dem Modem egal ob ich meinen Laptop oder einen wlan Router anstecke oder ? Also das Modem wird da keine Probleme machen oder ?

0

Kein Zugriff auf Internet, trotz bestehender Wlan Verbindung?

Hallo Ihr Lieben, ich habe folgendes Problem: Ich möchte bei meinen Schwiegereltern Wlan einrichten und habe dazu von zu hause meinen WLan Router von Belkin mitgebracht. Bei mir zuhause musste ich den Router nur zwischen Modem und Laptop schalten und hatte sofort zugriff auf den Router und das Internet. Leider klappt das hier nicht. Meine Schwiegereltern müssen sich über eine Breitbandverbindung einwählen und an dieser Stelle weis ich nicht wie ich den Wlan Router dazwischen schalten muss. Der Laptop kann sich problemlos mit dem Wlan Router verbinden, allerdings hat dieser kein Zugriff auf das Internet. Bei der Problemdiagnose kam nur raus das ein "Konnektivitätsproblem mit dem Breitbandmodem" vorliegt. Ich muss dazu sagen: Ich habe auch schon das Modem mit dem Router per Lankabel verbunden und vom Router aus mit einem Kabel den Laptop um zu schauen ob den der Router Internet vom Modem bekommt. Und ja auch so kann ich mich ins Breitbandmodem einwählen.

Hätte jemand eine Idee was ich noch probieren kann? Muss ich hier irgendetwas per Hand eingeben? Wie gesagt, bei mir zuhause musste ich nichts eingeben da lief das einfach, aber da man sich hier über ein Breitbandmodem einwählen muss, bin ich hier schon überfragt :D

Vielen Dank schoneinmal und Liebe Grüße Micha

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?