Passt jede Ram Karte in jeden PC?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Leider nicht, so einfach ist es nicht. Es gibt verschiedene Speicherriegel. Schau in das Handbuch Deines rechners, welcher Speicher zu DEinem Rechner passt. Dann schaue in Deinem Rechner nach, welchen Speicher Du schon hast und ob noch Speicherbänke frei sind. Wenn Du dies getan hast, weißt welchen Speichertyp+ Anzahl du kaufen willst, Dir das jetzt zutraust, dann lege los.

ReLaX 08.07.2011, 17:29

Hab kein Handbuch, mein Vater hat den PC mal selber zusammen gesetzt. Ist schon 4-5 Jahre her....

0
ReLaX 08.07.2011, 17:29

steht das vieleicht im PC drin oder so? Ja sind noch 2 Speicherbänke frei, hatte da gestern 2 andere zum testen drin.

0
affenjungr 08.07.2011, 17:38
@ReLaX

guk dir das bild in dem artikel an, so ddr1, ddr2 und ddr3 nebeneinander gezeigt werden:

http://de.wikipedia.org/wiki/DDR-SDRAM

ddr1 und ddr2 sind mit bloßem auge leider kaum zu unterscheiden. das einfachste ist, du findest raus, welches motherboard du hast und schaust dann auf der herstellerseite die technischen spezifikationen nach. installier dir mal eine diagnosesoftware... aida32 oder sowas in die richtung, es kann sein, dass die software dir sogar mehr informationen zu deinem speicher liefert.

0
ReLaX 08.07.2011, 17:50
@affenjungr

hab ddr, hab gerade die beiden ram karten die ich gestern getestet habe angeschaut die passten ja darauf stand ddr (waren aber nicht meine hab die nur zum testen benutzt). aber gehen solche auch, die sind höher aber nicht so breit, also passen die auch in den längeren fächern rein? http://www.amazon.de/gp/product/B000JREMTO/ref=oxscacttitle1?ie=UTF8&m=A3JWKAKR8XB7XF steht ja auch ddr drauf

0

steckplätze für ddr2 module sind alle gleich, sprich wenn dein pc ddr2 ram hat, dann passen dort auch alle module rein.

schau mal im bios nach, da findest du einige infos über den eingebauten speicherriegel.

Nein. Schau das Handbuch an und da steht was für Speicher und ob überhaupt 5 GB gehen.

Was möchtest Du wissen?