Passt ein jüdischer Mann mit einer deutschen nichtjüdischen Frau zusammen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

selbst wenn er gläubig währe muss das kein Problem sein..... und wenn doch können wir ja falsche Entscheidungen rückgängig machen....ich wünsche dir jedenfalls Glück wie auch immer du dich  entscheidest .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Fragen klingen, wenn man sie in ihrer Widersprüchlichkeit betrachtet, eher so, als seien sie nicht ernst zu nehmen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Liebe sind keine Grenzen gesetzt :)

Warum sollte es nicht in Ordnung sein, Hauptsache ist doch, dass die Chemie zwischen euch beiden stimmt, da sind Religion, Staatsangehörigkeit und Alter doch Nebensache, meinst du nicht?

Liebe Grüße,

Confiteor :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum denn nicht? Es kann sein, dass seine Familie nicht so begeistert wäre, aber damit müsst ihr beide klarkommen.

In einem Buch/Roman habe ich mal gelesen, wo ein jüd. Mann eine NIchtjüdin heiratete und sein Vater nicht begeistert war, weil er halt jüdische Enkel haben wollte. Die Begründung war: "Es gibt nur noch sowenige von uns. "

Das habe ich verstanden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch egal, was andere denken. Findet ihr, dass ihr zusammen passt? Super.

Du scheinst ja aber Bedenken zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wüsste keinen Grund, weshalb die beiden nicht zusammenpassen sollten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du meinst, weil er wohl beschnitten ist und kein Schwein isst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?