Passt ein DTX mainboard in ein ATX mainboard gehäuse??

2 Antworten

kommt auf das Mainboard an aber eig solltest du ein ATX Gehäuse auch ein ATX Mainboard packen. DTX ist kleiner als ATX soweit ich weis.

ja und das funktioniert nicht oder was?

0
@TobiasFTW

das kommt wie gesagt auf gehäuse und Mainboard an. Im Regelfall dürfte das mit den Maßen schwierig werden.

0

DTX ist kein "Normaler" Formfaktor und wird nicht in ein ATX gehäuse passen.

Passt ein µATX-Mainboard in E-ATX-Gehäuse?

Die Idee hört sich vielleicht unsinnig an. Aber ich habe ein voll belegtes µATX-Mainboard mit einem hochwertigen BeQuiet-Netzteil, welches Unmengen an Kabeln an sich sitzen hat (z.B. für Grafikkarten mit mehreren zusätzlichen Stromanschlüssen). Im Moment wird die Grafikkarte sofort sehr heiß, da kaum noch eine Lücke im Gehäuse ist. Auch lässt sich wegen des riesigen CPU-Kühlers die Gehäusewand nicht mehr schließen.

Ich würde gerne statt auf ein normales ATX-Gehäuse auf ein E-ATX-Gehäuse umrüsten und frage mich dabei, ob das µATX-Mainboard sowohl von den Verschraubungen, als auch von den anderen Abmessungen her reinpasst und ob dann die Kabellängen der Komponenten noch ausreichend lang sind.

Es würde zwar wahrscheinlich ausreichend sein, wenn es ein ATX-Gehäuse wäre, wobei dann auch nur wenig Platz für eine gute Lüftung vorhanden wäre. Außerdem würde ich beim Einbau der Komponenten gerne mal etwas mehr Platz haben, um im PC / beim Einbau/Ausbau/Umbau besser hantieren zu können.

Zusammengefasst: Passt ein µATX-Mainboard (MicroATX) in ein E-ATX-Gehäuse?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?