3 Antworten

Natürlich nicht.

Viele ATX Gehäuse unterstützen auch Micro-ATX, aber umgekehrt natürlich nicht.

Micro steht für "klein". Ein kleines-ATX passt natürlich nicht in ein großes ATX um es mal ganz platt zu sagen.

Gruß

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung
4

könntest du mir passend zu dem AMD prozessor (Ryzen 2700X) ein Mainboard umfnd ein Gehäuse zusammenstellen so das der 2700X mit dem Mainboard und dem Gehäuse kompatible ist

0
37
@Elias1245

Also, der Ryzen 2700X benötigt ein: So.AM4

Das siehst Du unter den technischen Daten hier: https://www.mindfactory.de/product_info.php/AMD-Ryzen-7-2700X-8x-3-70GHz-So-AM4-BOX_1233729.html

Suchst Du dir also ein Board mit so einem Sockel (So.AM4)

Da ist so eine Liste: https://www.mindfactory.de/Hardware/Mainboards/Desktop+Mainboards/AMD+Sockel+AM4.html

Man kann schließlich nach dem Sockel filtern.

Sehen wir uns das "Asus ROG Strix B350-F Gaming AMD B350 So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail" mal an unter https://www.mindfactory.de/product_info.php/Asus-ROG-Strix-B350-F-Gaming-AMD-B350-So-AM4-Dual-Channel-DDR4-ATX-Reta_1175805.html

Auf der Seite steht mehrfach, dass es sich um einen Sockel AM4 handelt. Bei den passenden Produkten, bzw. Kunden kauften auch, sieht man dann auch diverse Ryzen CPUs.

Der Bezeichnung "ATX" entnehme ich, dass dies ein ATX Board ist und man entsprechend ein ATX-Gehäuse braucht.

Wieder suche ich auf der Seite. Diesmal nach "ATX Gehäuse" und finde:

https://www.mindfactory.de/product_info.php/be-quiet--Pure-Base-600-gedaemmt-Midi-Tower-ohne-Netzteil-schwarz_1137067.html

Ein schneller Blick auf die technischen Daten zeigt, dass es sich um ein ATX Gehäuse handelt: Formfaktor:ATX, mATX, mITX

mATX und mITX funktionieren auch, aber ich weiß, dass mir ATX reicht.

Das war einfach mal ein Beispiel. Du kannst auf die selbe Art und Weise deine Komponenten selbst suchen. Du musst nur darauf achten, dass die "technischen Daten" zusammenpassen. Und dann sorgst Du nur noch dafür, dass deine Features/Funktionen vorhanden sind (USB3.1, Fenster im Gehäuse, Netzteil schon beim Gehäuse dabei ja/nein, etc.).

Gruß

0
4

vielen dank nun noch eine letzte Frage ist es schlau sich eine HDD einzubauen oder reicht eine SSD aus

0
37
@Elias1245

Nun, ich persönlich habe keine HDD mehr im Rechner selbst. Ich benutze nur noch eine externe HDD die ich ab und an mal für Backups per USB 3.1 anschließe.

SSDs sind so viel schneller und sie sind absolut lautlos. Dazu sind die Kosten dafür in den letzten Jahren so massiv gesunken.

Trotzdem ist es noch eine Kostenfrage. Letztendlich kommt es darauf an, wie viel Platz Du brauchst. Das Betriebssystem und die am häufigsten genutzten Anwendungen gehören für mich auf eine SSD. Je nach Bedarf reichen da 256 GB locker (Hab eine 860 EVO M.2 die inzwischen mit 256 GB die nur noch 51€ kostet). Inzwischen würde ich wohl zur 500GB Variante der 860 EVO M.2 greifen.

Wem der Platz nicht reicht, der nimmt entweder noch ne SSD dazu, kauft eine größere SSD, oder eben noch ne drehende Platte die unglaublich günstig sind für den Speicherplatz den sie bieten.

Für mich sind SSDs ganz klar die Entwicklung der letzten Jahre. Ladezeiten waren einfach grausam und plötzlich ist dieses "Problem" nicht mehr existent.

Gruß

0

Nein, außer mit Hammer und Sekundenkleber.

Du kriegst auch ein iPhone 8 Plus in eine iPhone 8 Hülle..

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Leider an der falschen Stelle gepostet ... hab die Antwort "verschoben".

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Brauche ich eine Soundkarte?

Hallo

Ich würde gerne wissen ob ich bei diesem Mainboard: https://www.mindfactory.de/product_info.php/MSI-X370-GAMING-PRO-CARBON-AMD-X370-So-AM4-Dual-Channel-DDR4-ATX-Retail_1144080.html

noch eine Soundkarte brauche oder ob die onboard grafik reicht

...zur Frage

Nachteile durch Micro ATX(https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/75784e221d2244216ebb813fcc472c1a4a1b4334dea2bd3de4f)?

Hallo also ich habe diesen zusammengestellten Gaming PC hier:(Im Titel) Aber eine andere person auf Gutefrage.net meinte das ich lieber dieses Mainboard nehmen solle:http://www.mindfactory.de/product_info.php/MSI-B150M-Mortar-Intel-B150-So-1151-Dual-Channel-DDR4-mATX-Retail_1016262.html Das ist aber ein Micro ATX Board ist es trotzdem besser?

...zur Frage

Passendes Gehäuse für dieses Mainboard?

suche ein Gehäuse wo ich dieses Mainboard einbauen kann: Asus Prime B350-PLUS Mainboard Sockel AM4 (ATX, AMD B350, Ryzen, 4x DDR4 Speicher, 6x SATA 6Gb/s) es muss billig und recht groß sein also so das Mainboard rein passt brauche kein Fenster etc

...zur Frage

Brauche ich einen BIOS update bei diesem Motherboard um einen Ryzen 5 2600x?

Mainboard:

https://www.mindfactory.de/product_info.php/MSI-X370-GAMING-PRO-CARBON-AMD-X370-So-AM4-Dual-Channel-DDR4-ATX-Retail_1144080.html

...zur Frage

Passen alle PC Komponenten so?

AMD Ryzen 7 1800X 8x 3.60GHz So.AM4 WOF

https://www.mindfactory.de/product_info.php/AMD-Ryzen-7-1800X-8x-3-60GHz-So-AM4-WOF_1144034.html

Asus TUF X470-Plus Gaming AMD X470 So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail

https://www.mindfactory.de/product_info.php/Asus-TUF-X470-Plus-Gaming-AMD-X470-So-AM4-Dual-Channel-DDR4-ATX-Retail_1240276.html

16GB G.Skill RipJaws V schwarz DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit

https://www.mindfactory.de/product_info.php/16GB-G-Skill-RipJaws-V-schwarz-DDR4-3200-DIMM-CL16-Dual-Kit_1013799.html

4GB Asus GeForce GTX 1050 Ti Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

https://www.mindfactory.de/product_info.php/4GB-Asus-GeForce-GTX-1050-Ti-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retail-_1126252.html

Thermaltake Smart RGB 700W PC-Netzteil

https://www.amazon.de/Thermaltake-Smart-RGB-700W-PC-Netzteil/dp/B0744P7VHW/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1548450991&sr=8-1&keywords=thermaltake+netzteil

Trust GXT 1110 ATX-Midi-Tower-PC-Gehäuse (mit Fenster) schwarz

https://www.amazon.de/Trust-1110-ATX-Midi-Tower-PC-Geh%C3%A4use-Fenster-schwarz/dp/B07F7ZBFHR/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1548450960&sr=8-1&keywords=trust+geh%C3%A4use

Vielen Dank für alle Antworten im Vorraus ;D

...zur Frage

Passt eine Micro-ATX-Mainboard in ein ITX Gehäuse?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?