6 Antworten

Größere SSD, anderen Kühler, z170 Mainboard.
Als Kühler würde ich dir den EKL Alpenföhn Brocken oder so empfehlen. Weil der Brocken 2 PCGH nicht sonderlich gut sein soll. als Mainboard würde ich ein Z170 Mainboard nehmen, falls du Übertakten willst, was eigentlich gut wäre bei diesem Prozessor. Dann würde ich drauf achten, dass es einen m.2 slot hat und ich würde die SSD durch ne m.2 250gb/500gb SSD ersetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fischaugeauge
17.11.2016, 21:45

Ist doch ein Z170 Board

0
Kommentar von burninghey
17.11.2016, 21:46

Z170 Board ist schon dabei

M.2 SSD lohnt nur wenn man eine mit NVMe nimmt, und das kostet ne Menge Geld und man merkt keinen Geschwindigkeitsunterschied.

0
Kommentar von IckBraucheHilfe
17.11.2016, 21:46

sorry, hab mich verschaut ... Peinlich 0.0

0
Kommentar von IckBraucheHilfe
17.11.2016, 21:47

warum lohnt sich dann eine SSD mit NVMe? xD

0

Ich würde ein Z170 Mainboard für nur 100€ nehmen und dafür als CPU Kühler den EKL Olymp nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mir eine größere Festplatte holen. Optional noch eine größere oder schnellere SSD.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

SSD ist viel zu klein, besser gleich ne 480GB dann können auch alle Spiele mit rauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Arabinder
17.11.2016, 21:38

Wieso sollte man alle Spiele auf die SSD packen?

0

Ist nicht schlecht. Alles bestens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Passt alles soweit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?