4 Antworten

1. Hole dir eine SSD. Mindestens 120GB, wenn es geht empfehle ich 240GB. Damit hast du vorallem beim Starten sehr große Leistungsschübe

2. Hole dir lieber normalen DDR4-2133 RAM, da die CPU und das Mainboard so oder so nur die Geschwindigkeit annehmen.

3. Hole dir eine 1TB Festplatte. Die kostet genau so viel, so etwa 44€ und du hast doppelten Speicher ohne Aufpreis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Inquisitivus
21.01.2017, 01:43

48* mit 4 Euro für 500GB

0

Hallo,

 ich würde das folgendermaßen konfigurieren:

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/ba925522158d5fdb90f8c93d65ee5083a0a5fb35fdba14e93db

Wunder dich nicht warum da en Pentium ist, aber dieser ist fast genauso gut wie der i3 6100, bloss kostet er einfach mal satte 60 Euro weniger!

Zudem ist es eine Generation aktueller (Kayblake) udn somit habe ich dir gleich ein super aktuelles mainboard rausgesucht, was deutlich besser ist als dein Gewähltes. 8Gb RAM sollten für Gmaing minimum sein heutzutage und eine 500GB HDD wie Du sie gewählt hattwest ist Geldverschwendung!

zum einen könntest Du für 5 Euro mehr 1Tb HDD kriegen und zum anderen habe ichmal eine SSD gewählt, da diese bei einem Gaming-System deutlich sinngemäßer ist!

Fazit:

Deutlich bessere Preisleistung (dank CPU + Mainboard ), deutlich geringere  Ladezeiten (dank SSD) und viel mehr Spielkompatibel (dank 8GB RAM statt 4Gb)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZoomerSniper
22.01.2017, 10:36

Da sind zwar 2x4 GB module in meiner Konfiguration, aber trotzdem danke für deine sehr hilfreiche antwort !:)

1

Für Office ja, für Games fehlt noch eine Grafikkarte... die integrierte HD Grafik reicht da nicht aus.

Ebenfalls macht 2400MHz RAM keinen Sinn, da das Mainboard nur 2133MHz unterstützt und dein RAM runter getaktet wird.

Abgesehen davon gibt es schon die 7er Serie Kabylake, auch wenn die Mainboards dafür aktuell noch relativ teuer sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZoomerSniper
19.01.2017, 22:25

Wie oben steht, netzteil grafikkarte und gehäuse habe ich hier und danke !:)

0
Kommentar von CedricHmml
19.01.2017, 23:57

Da wäre auch wichtig welche grafikkarte du schon hast

0

Was möchtest Du wissen?