4 Antworten

es wäre besser wenn man noch deine genaue Mainboard bezeichnung kennt. Nur die CPU info ist leider nicht sehr hilfreich, da CPUs öfters auf verschiedene mainboards passen.

ausserdem würde ich zu gerne wissen, was das für ein Intel Prozessor ist. ein I3?I5 oder I7? Ich kenne mich ehrlich gesagt mit intel nicht wirklich aus was die Prozessoren betrifft. und weis daher nicht ob dein "G3420 3,20 GHz" jetzt zu den neueren oder den älteren gehört.

 da er aber für 1080p Monitore geeignet ist, würde ich schätzen dass er maximal 2 jahre alt ist. Allerdings wird das auch ein etwas älterer Prozessor sein, da er für ca 80€ verkauft wird laut dieser Seite

http://ark.intel.com/de/products/77775/Intel-Pentium-Processor-G3420-3M-Cache-3_20-GHz

Daher würde ich dir raten, uns erstmal sagen wie dein mainboard genau heißt. dann können wir dir auch weiterhelfen mit Technik fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Charonmond 23.11.2016, 12:10


Asus H81M - DPlus

0
Charonmond 23.11.2016, 12:17
@Charonmond

ich würd auch gerne wissen ob ich die Cpu austauschen kann .

Bisher hatt sie mich nur selten im Stich gelassen aber für meine Spiele die ich spiel ist sie schon ein wenig wackelig am start .

Hatte mich auch in der Kaufentscheidung vertan habe den Rechner vor einem Jahr gekauft und da war gerade der hype darum das Dualcores eig die bessere Leistung bringen .

Aber scheinbar ist es nun doch ganz anders :(

0
Gigaandre19899 23.11.2016, 12:25
@Charonmond

dein mainboard müsste dies sein:

https://www.alternate.de/ASUS/H81M-PLUS-Mainboard/html/product/1095702

da eine Gddr5 Grafikkarte meistens 16 Slots hat, müsste sie eigentlich passen, da dein Mainboard diese grafikkarte akzeptieren müsste.

Was du berechnen musst, ist eigentlich nur die Größe der festplatte, und ob sie auch von der breite her in dein gehäuse passt.

Ansonsten musst du auch bedenken, dass deine aufstellung bereits morgen Zu schlecht sein kann.

Wenn du dies für spiele willst, so solltest du dir überlegen ob du nicht noch etwas in ein neues mainboard stecken willst und einen passenden CPU chip (und passende Ramspeicher, wenn deine alten nicht passen)

für alles andere ist die aufstellung aber perfekt.

0
Charonmond 23.11.2016, 16:34
@Gigaandre19899

Da Geldmittel äußerst Knapp Sparen unmöglich und ich meistens nur wot und bournout paradise spiele und der rest mich ziemlich tangiert wird mir das reichen. denn nur diese Spiele will ich mit guter grafik spielen .

Der ganze restliche Rotz wie Farcry oder das neue Battlefield oder bioschock 

geht mir aber sowas von am Arsch vorbei ! da spiele ich höchstens mal day of defeat als so einen schwachsinn

0

Die Karte braucht einen PCIExpress 3.0 x16 steckplatz auf dem Mainboard.

Dieseser sollte also vorhanden und frei sein. Auch mal die abmessungen vom Kühlkörper und Lüfter der Grafikkarte anschauen und in deinem Pc nachmessen, ob da nichts im Weg steht.

Mit deiner kryptischen CPU abgabe kann ich leider nichts anfangen. Vielleicht magst du das noch präzisieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Marvinh2 23.11.2016, 06:39

Es braucht generell nur einen x16 PCI Express Platz egal welche Generation. die Generationen machen nur leichte unter schiede bei denn Geschwindigkeit.

0
Questinflow 23.11.2016, 06:48

ok jetzt weis ich bescheid. hast du keine Sorge vor dem Flaschenhals mit deiner CPU?

0

Ich würde erstmal deinen Prozessor aufrüsten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Trabbifrager 23.11.2016, 15:38

was willst du mir damit sagen?😅

0

Deine Grafikkarte ist DDR5 daher brauchst du ein Mainboard was dieses hat und nennt Platz frei hat oder tauschen mit anderen grafik

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Bounty1979 23.11.2016, 06:40

Totaler Quatsch.

Der RAM vom Mainboard hat mit dem VRAM der Grafikkarte gar nichts zu tun.

Die Karte passt ganz sicher.

0
spiele 23.11.2016, 06:40

Kein Mainboard hat DDR5. Es ist der Grafikspeicher.

0

Was möchtest Du wissen?