Passt diese Bewerbung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Deine Rechtschreibung und Ausdrucksweise lässt echt zu wünschen übrig! Ich würde die Bewerbung ganz anderes schreiben, kann dir da niemand helfen?!

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit bewerbe ich mich um einen Ausbildungsplatz zum Industriemechaniker. Auf diese Ausbildungsmöglichkeit wurde ich durch die Agentur für Arbeit, beziehungsweise meinem Berufsberater aufmerksam. Meine Schule habe ich mit dem Hauptschulabschluss erfolgreich abgeschlossen. In der Schule haben mich besonders die Fächer Technik, Mathematik und PCB interessiert, da ich immer großen Spaß an ..... hatte (gib doch mal Gründe an warum!!) Ich habe nach einem Praktikum in dem Betrieb XY festgestellt, dass der Beruf als Metallbauer sehr gut zu mir passt, da mir das .... viel Freude bereitet..(GRUUUND)

Über ein persönliches Vorstellungsgespräch würde ich mich sehr freuen!

Mit freundlichen Grüßen

Nachdem du durch die Arbeitsagentur aufmerksam wurdest, hast du dich natürlich auch über das Untrnehmen informiert, oder? - Dann lass' mal einfließen, warum dich gerade dieses Unternehmen interessiert. Also das, womit sie in ihrem Webauftritt werben, so vorhanden.

"Ein Praktikum zum Metallbauer beim Betrieb XXX brachte mich zu der Überzeugung, dass ein Metallberuf genau das Richtige für mich wäre".

so würde ich es ändern was du da geschrieben hast ist grammatikalisch völlig falsch

alles klar. gleich geändert. gibt es noch was ?

0
@marcbw

„Es erfüllt mich mit Freude“ das finde ich irgendwie seltsam. Schreib lieber "...und stellte immer wieder fest, wie sehr mich diese Arbeit erfüllt."

oder so :D

0
@badaboom2

"Wie eingangs erwähnt, habe ich mich bezüglich Berufswahl und ordentlicher Ausbildung eingehend informiert." würde ich umändern in "Bezüglich Berufswahl und ordentlicher Ausbildung habe ich mich bereits eingehend informiert."

0

"Wie eingangs erwähnt, habe ich mich bezüglich Berufswahl und ordentlicher Ausbildung eingehend informiert."

Das würde ich streichen.


"In meiner Verwandtschaft konnte und darf ich einem Industriemechaniker und Metallbauer regelmäßig zur Hand gehen"

Zu:

In meiner Verwandtschaft konnte und gehe ich einem Industriemechaniker und Metallbauer regelmäßig zur Hand

edit: Hmm ist auch nicht gut, aber habs grade abgeschickt^^ Aber ich hoffe du weißt was meine. Vorher schreibst du das du die Möglichkeit hast ihm zur hand zu gehen, allerdings solltest du besser schreiben das du diese möglichkeit auch nutzt.


Meine Schule habe ich mit den Qualifizierenden Hauptschulabschluss erfolgreich abgeschlossen.

entweder ersetzt du das durch "dem" oder "einem"


Im Schulunterricht interessierten mich besonders die Fächer Technik, Mathematik und PCB, wie Sie in meinen Zeugnissen einsehen können.

vergangenheit Benutzen, da du ja nicht mehr zur schule gehst wenn ich das richtig verstanden habe.


"Nach ein Praktikum als Metallbauer bei den Betrieb XXXX GmbH führten mich zu der Überzeugung das ein Metallberuf genau das richtige für mich ist. "

Wurde ja schon gesagt das, das Gramatikalische Grüze ist.

vielen dank. hat mir gut geholfen.

0

Deine Rechtschreibung musst du nochmal überprüfen sowie den Satzbau. Schau mal im Internet nach möglichen Anschreiben.Die sind meist sehr schön formuliert.

Was möchtest Du wissen?