Passt die Pc-Zusammenstellung so, gibt es VErbesserungsvorschläge?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hier also ein paar Links ;-)

"Normale" HDDs :

[url=https://geizhals.de/686480]Seagate Desktop HDD 1TB[/url]
[url=https://geizhals.de/795106]Western Digital WD Blue 1TB[/url]
[url=https://geizhals.de/686483]Seagate Desktop HDD 2TB[/url]

Wie immer eine Frage des Budgets. Die 2TB Seagate kostet gerade mal 20,- € mehr als die 1 TB...

SSDs :

[url=https://geizhals.de/1215110]Crucial MX200 500GB[/url]
[url=https://geizhals.de/1215088]Crucial MX200 250GB[/url]

Klar, wenn möglich nur noch SSDs :) , muss aber nicht sein, Luxusproblem ;-)

RAM ganz klar : [url=https://geizhals.de/1305608]Corsair Vengeance LPX schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-3000[/url]

3200er ist auf vielen Boards am zicken, der 3000er läuft immer problemlos, und einen Unterschied kann man eh nicht spüren.

Grakas, wobei die Zotac halt imho die beste ist :

[url=https://geizhals.de/1450713]Gigabyte GeForce GTX 1070 G1 Gaming[/url]
[url=https://geizhals.de/1450613]ASUS ROG Strix GeForce GTX 1070 OC[/url]
[url=https://geizhals.de/1456755]Zotac GeForce GTX 1070 AMP! Extreme[/url]

Netzteil kommt imho nur dieses infrage : [url=https://geizhals.de/1165357]be quiet! Straight Power 10-CM 500W[/url]

Ohne CM, also nicht modular geht natürlich auch, aber ich persönlich möchte nicht mehr auf modular verzichten. Lässt sich definitiv leichter verbauen als ohne CM. Und mit einer günstigen SATA-Stromverlängerung kann man sich noch einen zusätzlichen fetten Kabelbaum im Gehäuse sparen.

DVD, SSD und HDD kriegst Du nicht an einen Kabelbaum, ohne so eine Verlängerung. Dann ist man gezwungen, wegen einem dusseligen SATA-Anschluss den 2ten fetten Kabelbaum einzubauen.

Kleine Gehäuseauswahl :

[url=https://geizhals.de/1386603]Phanteks Enthoo Pro M schwarz mit Sichtfenster voll[/url]
[url=https://geizhals.de/1200736]Fractal Design Define R5 Black mit Sichtfenster, schallgedämmt[/url]
[url=https://geizhals.de/1375506]Corsair Carbide Series Clear 400C schwarz mit Sichtfenster[/url]
[url=https://geizhals.de/1328733]be quiet! Silent Base 600 orange mit Sichtfenster, schallgedämmt[/url]
[url=https://geizhals.de/954893]Corsair Carbide Series Air 540 schwarz mit Sichtfenster[/url]
[url=https://geizhals.de/1259874]Fractal Design Define S mit Sichtfenster, schallgedämmt[/url]
[url=https://geizhals.de/1142200]Phanteks Enthoo Luxe schwarz mit Sichtfenster[/url]
[url=https://geizhals.de/997851]Corsair Obsidian 750D mit Sichtfenster[/url]
[url=https://geizhals.de/896216]Fractal Design Arc Midi R2 mit Sichtfenster[/url]
[url=https://geizhals.de/1110159]Phanteks Enthoo Pro schwarz mit Sichtfenster[/url]
[url=https://geizhals.de/1368613]Corsair Carbide Series Clear 600C mit Sichtfenster[/url]
[url=https://geizhals.de/860205]Fractal Design Define R4 Black Pearl mit Sichtfenster, schallgedämmt[/url]
[url=https://geizhals.de/1296055]be quiet! Silent Base 800 orange mit Sichtfenster, schallgedämmt[/url]

Ich stehe sowieso auf Fenster, und in einem guten Gehäuse hat das auch keine negativen Einfluss auf die Lautstärke/Dämmung.

Mein momentaner Favorit ist das Phanteks Enthoo Pro M, wegen dem geilen Vollfenster.

Mein favorisiertes Board : [url=https://geizhals.de/1306480]Gigabyte GA-Z170X-UD3[/url]

Aber das Pro Gaming ist auch sehr gut.

Der Scythe Fuma reicht vollkommen, wirklich ein guter, "kleiner" Dual-Tower.

Wenn Du etwas übertreiben willst, der momentan stärkste Luftkühler auf dem Markt : [url=https://geizhals.de/1386052]EKL Alpenföhn Olymp[/url]

Notwendig ist der nicht, aber ein geiles Monster :)

Wenn ich was vergessen habe, gib mir Bescheid.

Hier noch die WLAN-Teile : http://geizhals.de/?cmp=1269241&cmp=547646

Das günstige Teilchen reicht.

Blauzahn einfach nen günstigen bei Geizhals suchen : http://geizhals.de/?cat=blue&xf=5582\_USB+2.0%7E591\_4.0%7E592\_50#xf\_top



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von John02x
24.06.2016, 16:42

Danke für die ganzen links und für die ausführliche Antwort. Wird der Pc bei besserem Ram und dem besseren NT viel teurer oder nur ein bisschen?

0
  • 16GB GeIL white Dragon IC DDR4-3000 DIMM CL15 Dual Kit deutlich schnellerer Ram der sogar weniger kostet. In einigen Fällen kann das einen deutlichen Unterschied machen, in anderen Fällen weniger bis garnicht, aber haben oder nicht haben. Oder du holst dir den günstigsten DDR4 Ram mit 2133mhz.
  • 1000GB WD Blue WD10EZEX 64MB würde ich nehmen, da die green etwas langsammer ist.
  • Es gibt viele andere Grafikkartenmodelle der 1070 welche günstiger sind, auch hier kannst du sparen und übertakten kann man Grafikkarten sowiso ganz einfach.
  • Die 240GB ADATA Premier SP550 ist gleich gut und kostet nur 55€ auch hier kann man sparen.
  • Auch ähnliche Mainboards mit Z170 Chipsatz gibts für 100-110€.
  • Wenn du Prozessor und Grafikkarte nicht zu sehr übertaktest reicht das Netzteil locker aus.




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von John02x
24.06.2016, 15:37

Erstmal vielen DAnk für die Antwort.

gibt es nen unterschied zwischen den grakas die schon von den herstellern übertaktet sind und denen die man selber übertaktet? Und die Kühlung ist bei den billigeren doch nicht so gut oder?

0

Kommt drauf an wenn du nur Wordpad benutzen willst oda zocken...du musst schon erklären was du damit anstellst sonst kann ich nicht einschätzen wie gut er ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von John02x
24.06.2016, 15:33

Ich möchte damit hauptsächlich Pc Spiele zocken. Aktuelle und first person shooter

0

Hey,

das sieht soweit ganz gut aus, aber...

Da du ein (K) Prozessor genommen hast, gehe ich davon aus, dass du übertakten möchtest. In diesem Fall würde ich doch lieber zu einem guten 500W Netzteil greifen.

Als Festplatte empfehle ich diese: http://geizhals.de/seagate-desktop-hdd-1tb-st1000dm003-a686480.html?hloc=at&hloc=de

Die ist n bisschen flotter als die WD-Green.

Ich persönlich bin kein beführworter mehr von 250GB SSDs. Also wenn du noch n bisschen Kohle über hast, steck die in 500GB, du wirst es nicht bereuen.

Auserdem solltest du ein zusätzliches Sata-Kabel dazu kaufen, du brauchst 3, beim Gehäuse liegen aber nur 2 bei.

Gruß, Accy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von John02x
24.06.2016, 15:38

Danke für den Tipp mit den Kabeln.

Ich habe nicht das Ziel sofort zu übertakten, ich wollte mirnur die Möglichkeit offen lassen zu übertakten.

0

Moin Jannik,

so sparsam sind nur die verkackten FE (Founders Editions), die MSI kann deutlich mehr Strom ziehen : http://www.pcgameshardware.de/Nvidia-Pascal-Hardware-261713/Specials/Geforce-GTX-1070-Custom-Designs-Uebersicht-1198014/

Nimm besser das 500 Watt Modell vom Netzteil, direkt mit CM (also modular) : [url=https://geizhals.de/1165357]be quiet! Straight Power 10-CM 500W[/url]

Die MSI wird nicht schlecht sein, aber ich würde eine von diesen 3en vorziehen (Favorit ist die Zotac) : http://geizhals.de/?cmp=1450713&cmp=1450613&cmp=1456755

Die Zotac hat die beste Stromversorgung (2 x 8-Pin), und nach Registrierung sind 5 Jahre Garantie drauf.

WD Green Platten sind für den Popo, nimm einfach eine Seagate Barracuda oder WD Blue oder Red.

Die Z170 Boards können wesentlich schnelleren RAM ab, also nimmt man auch solchen : [url=https://geizhals.de/1305608]Corsair Vengeance LPX schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-3000[/url]

WLAN und Blauzahn würde ich extern nehmen, weniger Gedöns im Rechner, und Du kannst das WLAN-Teilchen hinstellen, wo der Empfang an besten ist : http://geizhals.de/?cmp=1269241&cmp=547646

Grundsätzlich reicht das günstige Teil, haben etliche Kumpels von mir, sind alle sehr zufrieden.

Mainboard würde ich persönlich das Gigabyte vorziehen, aber das Asus geht auch in Ordnung : [url=https://geizhals.de/1306480]Gigabyte GA-Z170X-UD3[/url]

SSD ganz klar : [url=https://geizhals.de/1215088]Crucial MX200 250GB[/url]

Von der Leistung tun sich beide in der Praxis absolut Null, aber Samsung hatte heftigste Firmwareprobleme, durch alle Baureihen, und das nicht nur bei SSDs.

Und so geile Hardware gehört imho in ein Gehäuse mit Fenster.

Das Silent Base 800 kostet nur sehr wenig mehr.

Mein Favorit bei Gehäusen [url=https://geizhals.de/1386603]Phanteks Enthoo Pro M schwarz mit Sichtfenster voll[/url]

Bei guter Hardware ist auch keine Dämmung notwendig, die ist halt nur das I-Tüpfelchen (aber nicht notwendig) ;-)

Grüße aussem Pott

Jimi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von John02x
24.06.2016, 15:49

Hey Jimi,

danke für die Antwort!

Ist die gtx 1070 von Zotac wirklich besser?

Und wenn ich die paar Sachen noch ändere wird der Pc dann viel teurer oder ist das nur ein kleiner Unterschied im Preis?

0
Kommentar von John02x
24.06.2016, 15:56

Haben denn alle 3 eine gleich gute Kühlung, oder wo liegen die Unetrschiede?

0
Kommentar von JimiGatton
24.06.2016, 16:59

Hier noch die SATA-Verlängerung : http://geizhals.de/phobya-sata-verlaengerung-schwarz-60cm-a1318996.html

Ist nicht unbedingt notwendig, aber dadurch hat man ein Kabelbaum-Monster weniger im Gehäuse ;-)

Kannst auch einfach so eins nehmen : http://www.mindfactory.de/product_info.php/0-50m-InLine-SATA-Verlaengerungskabel-SATA-Strom-Stecker-auf-SATA-Strom-_1045369.html

SSD eventüll auf der Rückseite des Mainboardtrays montieren, muss aber auch nicht.

Ich kann dir auf jeden Fall erklären, wie Du das optimal verkabelst ;-)

0

Was möchtest Du wissen?