Passt die PC Konfiguration ..?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein Intel Celeron ist zum zocken viel zu leistungsschwach, erst recht für eine R9 380x. Zum Zocken sollte es Minimum ein i3 sein, besser noch ein i5. Windows bekommst du außerdem schon für ~20€ bei Amazon, sodass du hier das gesparte Geld in einen besseren Prozessor investieren kannst. Demnächst kommt übrigens auch die Rx 470 von AMD raus, welche wohl stärker als die R9 380x seien soll, und das für weniger Geld. Das hier gesparte Geld könnte, zusätzlich zu dem durch das Betriebssystem gesparte Geld, in einen besseren Prozessor einfließen. So bekämst du erheblich mehr Leistung zu einem ähnlichen Preis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel zuviel Watt...da kannst du noch sparen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YaschaA
03.07.2016, 18:13

Hab ich gemacht um Später noch eine Grafikkarte hinzuzufügen:)

0

Das Netzteil ist nicht gerade gut, du solltest lieber ein anderes nehmen. Welche Grafikkarte willst du später einbauen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YaschaA
03.07.2016, 18:19

Eine Radeon R9 380X

0

Ja das passt alles.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YaschaA
03.07.2016, 18:15

Ok Danke :)

0

Wenn du nur den Integrierten Grafikchip des Prozessors verwendest, ist das Netzteil viel zu stark. Auch 8GB DDR4 sind dann übertrieben.

Aber funktionieren sollte es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YaschaA
03.07.2016, 18:20

Ich baue später noch eine Grafikkarte ein.

0

Was möchtest Du wissen?