Passt die GeForce GTX 1060 auf mein Motherboard und in mein System?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Welches Netzteil hast Du?

Die GPU (1060!) wird deinem System garantiert gut tuen! Ohne wenn und aber: Achte aber darauf dass es #a nicht die 3GB Variante ist und #b ein Referenzdesign! Informiere Dich hierzu einfach mal bei Google. Palit baut da sehr gute Kühlsysteme.

Ja! Dringend weitere Lüfter verbauen bzgl Airflow.

Im Idealfall: Vorn 3 reinblasend; hinten 1 großen 140mm rausblasend. Am Boden einen rausblasend und oben 2 rausblasend. So solltest Du anständigen Airflow bekommen. Schau Dich bei den Noiseblocker FANs (eLoop) um. Teuer aber dafür sehr effizient (schaufeln sehr viel Volumen weg) und zusätzlich leise und stylisch.


So oder so ähnlich dürfte es aussehen:

http://www1.xup.in/exec/ximg.php?fid=19769650

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DoerteHariis
26.08.2016, 12:54

Ok, also kann ich auch davon ausgehen, dass das Mainboard (was ja auch schon älter ist) und der Prozessor (auch älter :D) die Graka nicht bremsen ?

Nein, wenn dann hol ich nur die 6GB Variante.

Sorry aber was ist ein Referenzdesign ?

Netzteil ist ein Superflower HX 80 mit 650 W


Ich glaube so viele Lüfter passen bei mir nicht mehr :D Ich wollte deswegen die 1060 evtl mit 3 Lüftern holen, weil zusätzlich werden glaube nur 2-3 max. passen.Wobei aber dazu zu sagen ist, das mein PC oben keine Öffnungen hat und unten zwar Löcher (kleine) sind, aber der steht halt auf einer Fläche die das abdeckt.


0

Was möchtest Du wissen?