Passt die Felge auf meinen Renault megane 2011?

3 Antworten

das wichtigste ist der lochabstand und der zentrierabstand. der muss passen. sprich, die lochabstände müssen logischerweise auf die bohrlöcher passen, und die ganze felge muss auf die nabe passen. dann musst du nur zum tüv, der kann im zweifelsfall auch eine einzelabnahme machen.

Was steht denn in der ABE bzw. im Gutachten? Alles andere kann nur Spekulation sein.

Woher ich das weiß:Beruf – KFZ-Meister

Bild vom Teilgutachten habe ich oben mal gepostet.=)

0

Also eine ABE liegt vor laut verkäufer . Lochkreis passt 114,3 

Was möchtest Du wissen?