Passt der Haswell i7 in den sockel vom ivy brige i5?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, das passt nicht. Warum willst du den Prozessor tauschen? Der 2500K reicht aktuell locker für alle Spiele. Und falls du ein Z77 oder P67-Mainboard hast, kannst du den auch mit nem guten Kühler ein gutes Stück übertakten. Der 2500K hat da richtig Potenzial.

Der i7 4790K macht nur Sinn, wenn du das Hyperthrading für Arbeiten wie Rendern nutzen willst, beim Spielen bringt das kaum Vorteile.

Mit einem gut übertakteten i5 2500K stichst du nen i7 4790K, der nicht übertaktet ist, locker aus, solang es, wie gesagt, nicht um Rendern etc. geht.

Fakt ist: NEIN. Der 2500K ist Sockel 1155. Der 4790K ist für den Mainboardsockel 1150. Ergo müsstest du für den neuen Prozessor ein passendes Board kaufen.

Du musst eig nur nach dem Sockel gucken, ich habe grade nachgeguckt und dein I5 besitzt den Sockel 1155, der I7 hingegen den Sockel 1150, also passt es nicht. Für den Fall das ich mich vertan habe, schau einfach mal selbst im Internet nach, welche Sockel die jeweiligen Prozessoren besitzen, anhand dessen kannste dann sehen ob der I7 drauf passt oder nicht ( Tipp: die Sockel müssen die gleichen sein ;D)

Kuck einfach auf der seite vom hersteller wenns da nicht drin steht dann passt der auch nicht

Nein. Passt nicht.

Musst ein neues Mainboard kaufen. Definitiv.

Was möchtest Du wissen?