Passt das Größenverhältnis zu dem Pferd ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Für einen Reitlehrer ist es sicher schwierig, für jeden das passende Pferd zu r Verfügung zu stellen. Auf ein schwierigeres Pferd kann er nun mal nur jemand setzten, der damit klar kommt. Die " lebenden Karusselpferde" braucht er ja für die unsicheren Reiter. Wenn es  der wahre Grund sein sollte, dass Du Dir das Pferd einfach  nicht geheuer ist, sprich das offen an. Es taugt nicht, sich mit Angst auf ein Pferd zu setzen.

Wegen dem Gewicht lass das seine Sorge sein - er hat sicher genügend Erfahrung, um beurteilen zu können, was er seinen Pferde zumuten kann. Und der schonende Umgang mit seinem lebenden Inventar liegt im nicht nur am Herzen, sondern auch im Geldbeutel. Denn durch Überlastung kaputte Pferde würden ihm ziemlich hohe Kosten verursachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey das dürft eig kein Problem sein. Unsere Araber gehen bei 100 kg noch kein bisschen in die Knie. Lg:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde es auch grenzwertig, sofern das neue Pferd nicht wirklich kompakt gebaut und gut bemuskelt ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mietze02
08.11.2015, 19:41

Naja eher schmal gebaut die Bemuskelung geht

0

Passt schon - wenn der RL das sagt probier es doch einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich könnte mir vorstellen, dass die beiden anderen Pferde besser zu dir passen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mietze02
08.11.2015, 19:29

Ja das ist auch meine Meinung

0

Was möchtest Du wissen?