3 Antworten

Sieht alles sehr gut aus. Bis auf 2x CPU Kühler aber das wurde ja schon erwähnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DerTiam 08.07.2016, 21:26

Ja war ein Fehler

0

Passt alles!

Das ist ein sehr starker PC.

Wenn du das Geld hast, dann kann sich das lohnen.

Warum keine größere SSD?

Vielleicht statt dem 6700k einen i5 6600k? Dafür dann eine 500gB SSD?

lg m0rz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DerTiam 08.07.2016, 21:24

Brauche die SSD nur für win10

0
m0rz97 08.07.2016, 21:28
@DerTiam

Du willst ja eindeutig damit Gamen. Warum also keine Games auf die SSD?

0
tobi2255 08.07.2016, 21:30
@m0rz97

Die bringen auch nicht mehr FPS auf der SSD, nur schnellere Ladezeiten. Würde den i7 definitv drin lassen.

0
m0rz97 08.07.2016, 21:32
@tobi2255

Muss er wissen.. Das wäre das einzige, was man noch verstehen könnte. Ich würde ihn auch drin lassen :D

0
DerTiam 08.07.2016, 21:32

Spiele möchte ich auf die HDD

1

Hallo

passt grundsätzlich, jedoch stellt sich die Frage, warum du deinen CPU mit zwei Kühlern (Luftkühlung und Wakü) betreiben möchtest. ;)

LG Tobi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DerTiam 08.07.2016, 21:19

Oh ups ein Fehler meinerseits

0
tobi2255 08.07.2016, 21:21
@DerTiam

600 Watt brauchst du auch nicht zwingend. Im Datenblatt steht, dass die 1080 270 Watt braucht, das Mainboard maximal 100 Watt mit allem und die CPU nochmal etwa 100 Watt. 500 - zur Sicherheit 550 Watt reichen vollkommen aus.

0
DerTiam 08.07.2016, 21:23

Ich gehe auf Nummer sicher

0
tobi2255 08.07.2016, 21:24
@DerTiam

550 Watt sind theoretisch schon sehr sicher. Aber ist ja egal :)

0

Was möchtest Du wissen?