4 Antworten

Passen tuts sicher aber würde "unLieb" vollkommen zustimmen greif doch gleich zum Haswell Refresh mit einem neuen Z97 Board ...

Wenn du nicht übertakten willst kannst du eigentlich auch zu einem Intel Xeon E3-1231v3 und einem H97 Board zugreifen ...

MfG

Joa, der sollte Passen.

mit dem Z87 Chipsatz müsstest du, so viel ich weiß, auch in der lage sein den 4770K zu übertakten. (Nehme an darum gehts dir, wenn du eine CPU mit offenem multiplikator und ein Board mit entsprechendem Z Chipsatz kaufst^^)

Passt, aber ich würde mir an deiner Stelle lieber eines mit dem neuerem Z97iger Chipsatz kaufen.

Und wenn du den CPU noch nicht hast, dann könntest du für 10 € mehr auch zum 4790K greifen, welcher der Nachfolger ist.

Aber sicher doch .

Was möchtest Du wissen?