Passt alles beim dem Computer oder kann man etwas verbessern?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Auch ich würde das Chinaböller Netzteil rausschmeißen und empfehle auch mindestens das Xilence A+ 430Watt. Die C Reihe von Xilence ist wirklich nicht zu empfehlen wird leider auch viel zu häufig in fertig Pcs verbaut, vermutlich weil der Name so toll klingt...

Bei der 1050TI gibt auch noich günstigere Modelle die absolut empfehlenswert sind wie die hier:

https://www.mindfactory.de/product_info.php/4GB-MSI-GeForce-GTX-1050-Ti-AERO-ITX-OCV1-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retail-_1180858.html

Für 50€ etwa bekommst du noch eine 120Gb SSD damit solltest genau im Preislimit bleiben, auf eine SSD würd eich heut zu tage wirklich nicht mehr verzichten.

Der Rest passt auch, sie kann ja später auch einfach einen gebrauchten i7 nachrüsten sowie ein weiter 8Gb Ram Riegel falls es dort Mal zu knapp werden sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich passt alles zusammen.

Ein deutlich spürbarer Geschwindigkeitsvorteil wäre eine SSD (alternativ oder zusätzlich) und dafür evtl auf eine GTX 1050 runter gehen. Aber auch da wirst du knapp über 500€ liegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie nicht unbedingt ein CD-Laufwerk braucht würde ich ein besseres Netzteil holen. ^^

Hier noch eine Leicht bessere Graka:
https://geizhals.de/powercolor-radeon-rx-560-red-dragon-v2-axrx-560-4gbd5-dhv2-oc-a1623855.html?hloc=at&hloc=de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Toxicl
05.07.2017, 16:24

Oh sorry, ein Laufwerk war mit drin.^^ Habe vergessen den neuen Link zu kopieren. :x 

Was würdest du für ein Netzteil nehmen?

0
Kommentar von H2so3
05.07.2017, 16:37

die powercolor ist finde ich eine gute idee 

0

soweit ist meiner meinung nach alles gut 

bist ja bei 451euro also noch 49euro übrig 

du kannst also zb einen optionalen lüfter wie zb 

https://www.mindfactory.de/product_info.php/be-quiet--Pure-Rock-Tower-Kuehler_980846.html

nachrüsten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerLappen
05.07.2017, 16:51

Ein zusätzlicher Prozessorkühler ist bei einem solchen Prozessor mit sehr geringem Stromverbrauch nicht unbedingt sinvoll sofern man kein silent Freak ist, auch wenns Nett gemeint ist.

Das Netzteil jedoch ist leider alles andere als "alles gut".

0

da hast du dir aber einen schönen schrotthaufen als netzteil ausgesucht. hol dir mindestens sowas: https://www.mindfactory.de/product\_info.php/430-Watt-Xilence-Performance-A--Serie-Non-Modular-80--Bronze\_1024345.html

eine SSD wäre "nice to have"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 0b3rp3d0
05.07.2017, 16:32

Finde meinen Vorschlag leicht besser da meins schwarze gesleevte Kabel hat. :p 
Aber naja finde Xilence generell eh nicht so. ^^

0

Was möchtest Du wissen?