Ist, passive Altersteilzeit: Fortbildungen, Arbeitszimmer steuerlich absetzbar?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hmm, eine sehr gute Frage :-)

Einerseits gilt grundsätzlich die Aussage, dass du nichts absetzen kannst, was du nicht in Anspruch nimmst (z.B. Fahrtkosten), aber andererseits darfst du die Werbungskosten stets in voller Höhe abziehen - sowohl in der aktiven, als auch in der passiven Altersteilzeit (http://www.steuerberater-bals.de/mandantenbrief2.php?id=MB__0806). Daher vermute ich mal, dass dein Vorgehen zulässig ist. Ich würde aber trotzdem - weil es eine ziemlich heikle Frage ist - beim Steueramt nachfragen, damit du wirklich sicher gehen kannst :-)

Wenn die Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Einkommen stehen, sollte es keine Probleme geben

Was möchtest Du wissen?