PASSIV UND AKTIV IM DEUTSCHUNTERRICHT + UMGANGS- und STANDARTSPRACHE!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Auto wurde von der Polizei angehalten. Das Geschäft war vom Chef geschlossen worden. Die Äpfel waren von den Kindern gepflückt worden. Der Briefkasten wird vom Briefträger entleert. Die schönen Auslagen in den Schaufenstern wurden von den Passanten betrachtet.

Bitte:)

Herz12345 28.06.2013, 15:16

Danke, super nett von dir (:

Jetzt habe ich noch ein paar Sätze, die ich einfach nicht verstehe :

Also da steht bei der Aufgabe : Bestimme, ob Aktiv oder Passiv! Setze den Satz in alle Zeiten.

Die Wanderer werden vom Gewitter überrascht. Passiv. Präteritum:

Perfekt: Plusquamperfekt: Futur 1:

Das Auto wird gestohlen. Passiv. Präteritum: Perfekt: Plusquamperfekt:

0
nationalanthem 28.06.2013, 17:40
@Herz12345

Jetzt musst du die zwei Sätze - beide passiv - jeweils in alle Zeiten umformen, d.h. aus "Die Wandere werden vom Gewitter überrascht" wird im Präteritum dann "Die Wanderer wurden vom Gewitter überrascht" und dann Perfekt, Plusquamperfekt und zuletzt Futur. Beim anderen musst du es genauso machen.

1

Was möchtest Du wissen?