Passiv Marihuana geraucht und danach Auto fahren.

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Passiv nimmst Du keine Schadstoffe auf!

Eine viel größere Gefahr sind auf der Rückfahrt die häufigen Kontrollen des Zolls auf der Autobahn - sollte Dein Freund auch unterwegs rauchen oder noch nach Rauch "stinken", wird Dir sicher das Auto auf den Kopf gestellt!

Findet man eine Menge, die über dem "privaten Bedarf" liegt, wird es noch mehr Ärger geben - auch für Dich!

selbst passiv atmet er thc ein und hat somit thc im blut !!!

0
@VMaxer

Bist Du Dr da sicher? Ich bin der Meinung anderes gehört bzw. gelesen zu haben! Na gut, wenn dementsprechend der Qualm "richtig dick ist"...

0
@VMaxer

Wissenschaft: PASSIVRAUCHEN Wissenschaftler der Universität Mainz (Deutschland) untersuchten Urin- und Blutproben von 8 gesunden Personen nach dreistündiger PASSIVexposition mit Cannabisrauch in einem holländischen Coffee-Shop. "THC konnte in Spuren nahe an der Nachweisgrenze der verwendeten Methode in den ersten beiden Blutproben nach der Exposition nachgewiesen werden (1,5 und 3,5 Stunden). In den 6-Stunden-Proben war THC nicht mehr nachweisbar." (Quelle: Röhrich J, et al. J Anal Toxicol 2010;34(4):196-203.)

quelle: http://www.cannabis-med.org/german/bulletin/wwdedbcannabisartikel.php?id=326&search_pattern=passiv,rauchen,thc#10

0
@VMaxer

Tja, das war an anderen Orten eigentlich ausgeklammert worden - man lernt eben nie aus.

0
@kritiker111

no prob..wie sagte mein alter lehrer schon: du wirst alt wie ne kuh und lernst immer noch dazu ;-)

0

"Passiv nimmst Du keine Schadstoffe auf!"

Blödsinn, genauso wie beim Tabakrauchen ist auch beim Grasrauchen das Passivrauchen schädlich. In dieser Frage geht es allerdings auch um die Wirkstoffe und nicht um die Schadstoffe.

0

Also in einer Urinprobe kann dir auf jedenfall was "nachgewiesen" werden aber diese ist immer freiwillig. Also wenn du kontrolliert wirst, solltest du diese unbedingt ablehnen, weil Urinproben oft sehr fehlerhaft sind. Für die Blutprobe dann brauchen die Polizisten einen richterlichen Beschluss. Dagegen kannst du dich dann aber nicht mehr wehren. Ob der Bluttest beim Passivkiffen anschlagen kann weiß ich nicht und das kommt auf viele Faktoren an, die unberechenbar sind. Kann mir schon vorstellen das es möglich ist...

Wenn du als Nichtraucher unter Rauchern sitzt, stinken deine Sachen nach Rauch - genauso werden die "blauen Jungs" das bei dir feststellen und dich ggf. kontrollieren. Je nach Dauer des Aufenthaltes in der "Räucherhöhle" wirst du - auch ohne aktives Zutun - passiver Cannabis-Konsument.

Passiv rauchen schlecht für Ausdauer?

Hallo, ich frage mich gerade ob man beim passiv rauchen auch Teer in die Lunge bekommt und dadurch weniger Ausdauer bekommt. Man sagt ja das man wenn man raucht weniger Ausdauer "hat". Stimmt das? Und gilt das auch beim passiv rauchen oder ist es dann nur "weniger" schädlich? Danke im Voraus.

...zur Frage

Ist Passiv rauchen genau so gefährlich wie wenn man selbst raucht?

Hoi,

ist Passiv rauchen genau so gefährlich wie wenn man selbst raucht? Da ich vviel mit Leuten zsm bin die immer nur am rauchen sind... Würd ichs ma gerne wissen. Will ja mit 14 nicht schon meine Lunge versauen :o

...zur Frage

legal weed von polizei beschlagnhamt?

bin mit ein paar kollegen rüber über die grenze, ab nach holland, ganz gechillt rübergedüst um uns legales gras zu besorgen. wir also LEGAL LEGALES gras gekauft und das zu besitzen und zu kiffen ist also auch LEGAL. ich habe mich über zwei tage verteilt mit 80 g eingedeckt und wir sind dann wieder zurück nach DE gefahren und wurden kontrolliert. hab den polizisten auch sofort gesagt, dass wir es legal gekauft haben aber denen war das egal und haben uns angezeigt und das weed mitgenommen.

das regt mich grad extrem auf. wie lange soll der * jetzt dauern bis wir es wieder bekommen??? das war zum teil noch für einen geburtstag der in 5 tagen ist!!! meine ganzen kollegen konnten auch alle bezeugen dass wir es legal in holland gekauft haben. kann man dagegne iwie vorgehen...?

...zur Frage

Marihuana ohne THC?

hi, ich wollte fragen, weil manche Leute sagen mir wenn man Marihuana ohne THC raucht das es genau so ist wie wenn man gras aus dem garten rauchen würde ich wollte fragen ob dies stimmt

...zur Frage

Als deutscher zutritt zu Coffeshops in Holland?

Hallo, ein Kollege und ich werden beide gegen Ende des Jahres 18. Wir haben vor nach unseren Geburtstagen zusammen nach Holland zu fahren um dort ein oder zwei Coffeshops zu besuchen. Meine Frage ist ob deutsche überhaupt zutritt haben und dort auch Marihuana kaufen und rauchen können, kann mir jemand genaue Antworten geben ? Danke im Voraus

...zur Frage

Frage zu Marihuana Konsum und dessen Schädlichkeit?

Ich kenne mich da jetzt nicht so aus in dem Bereich aber Mariuhana ist ja dafür bekannt ein legitimes Genussmittel zu sein z.b in Holland, in Kanada jetzt auch, in Amerika und allgemein ist es eines der meistkonsumiertesten Drogen der Welt und ist eigentlich eher als weiche Droge einzustufen wie z.b wenn man nach dem Feierabend ein Bier trinken würde.

Wie jede Droge hat es auch Nachteile vorallem wenn man es missbraucht (natürlich) aber ich habe das jetzt so mitbekommen, da es in Deutschland illegal ist, wird es so hochgezüchtet das es schon als starke Droge einzustufen ist.

Das Straßen Gras soll nicht mehr das sein was es eigentlich war (oder das natürliche Gras) weil es verunreinigt ist, hochgezüchtet (CBD raus gezüchtet und THC angestiegen) das ist wie als würde man z.B nach der Arbeit dann sein Genussmittel trinken, man will Alkohol trinken aber da steht nicht drauf wie viel Alc drinn ist und ein Bier oder 2 nach der Arbeit sind in Ordnung aber man würde dann stadessen eine Flasche Vodka trinken so kann man das vergleichen oder?

Das habe ich selber gemerkt, ich habe eine Zeit lang gekifft und ich wurde schon nach 3 oder 4 Zügen extrem breit so das es gar keinen Spaß mehr gemacht hat und man konnte das gar nicht mehr genießen, man zieht paar mal und ist schon weg deswegen hab ich leider aufgehört.

Ich dachte Kiffen wäre eine gute alternative zu Alkohol weil ich leider Alkoholiker bin und gesehen hab wenn ich auf kiffen umsteige trinke ich nichts mehr und hab kein verlangen mehr dazu! Aber wenn ich jetzt sehe das dass Gras von der Straße eigentlich nichts anderes mehr ist als eine harte Droge weil es so hoch gezüchtet wird macht es ja keinen Unterschied mehr ob ich jetzt trinke oder kiffe :/

Jetzt meine Frage. Gibt es dieses Mariuhana wovon geredet wird: weiche Droge, wie Feierabend Bier, legitimes Genussmittel? 

(z.b Holland, Amsterdam oderso ist das Mariuhana da rein und Qualitativ? Da wird es ja geregelt verkauft oder nicht? man weiß wie viel drin ist, es ist nicht gestreckt usw kann man es dann wie das Bier nach dem Feierabend vergleichen?)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?