Passendes Thema für die KOLL?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe gerade gelesen, dass ihr den "Catilina" von Sallust übersetzt. Ich vermute mal, dass ihr auch schon Caesarlektüre betrieben habt.

Da kam mir spontan die Idee für ein sehr interessantes Thema, zu dem es auch gute Literatur gibt:

  • Römische Geschichtsschreibung (Leitfrage: Welche Aufgaben und ZIelsetzungen hatte die Geschichtsschreibung bei den Römern?)

Zum Einstieg und als Überblick sei eines dieser Bücher empfohlen:

MfG

Arnold

Danke, ja Caesar, damit sind wir schon, sehr ausführlich, durch. Dankeschön :)

0
@ArnoldBentheim

Ja klar. :) Es klingt ziemlich spannend und im Internet gibts ja auch einiges. Also passt alles 😄Schöne Pfingsten! :)

0
@henni007

Vielen Dank, das wünsche ich dir auch! 🙂 Wenn du mal Fagen hast, weißt du ja, wo du mich findest.

0
@henni007

Hi. Ich wollte dir nur mitteilen, dass ich das Thema ändern musste, da mein Lehrer gesagt hat, das wäre zu umfangreich, spannend, aber eben umfangreich. Daher heißt mein Thema jetzt "Pompeji vor dem Ausbruch des Vesuvs". Zu dem soll ich jetzt bearbeiten. Hab auch schon bissl was. Was denkst du über das Thema? Ich meine, Pompeji war ja wohl eine große Hochkultur und andere sehen ja Pompeji bloß in seiner Ruine und ich rolle das Leben in einigen Aspekten wieder auf.

0
@henni007

Das Organisation der Verwaltung des Römischen Reiches in den Provinzen bzw. auch in Italien beruhte auf Städten. Pompeji war eine solche Stadt. Wir haben das Glück, dass durch den Vesuvausbruch diese Stadt konserviert worden ist. Wir können viel über die Sozialstruktur der Gesellschaft und den Alltag aller gesellschaftlichen Schichten lernen, bekommen aber auch durch zahlreiche archäologische Funde und vorallem Inschriften eine Menge Informationen auch zu politischen Vorgängen in Pompeji.

Wenn dein Lehrer dir auch vom Thema "Römische Geschichtsschreibung" abgeraten hat, was ich persönlich seltsam finde, da man dieses Thema an einem ausgewählten und begrenzten Beispiel, etwa Sallust, hätte darstellen können, so sehe ich nicht, inwiefern "Pompeji" weniger aufwändig sein soll. Was sollst du denn darstellen? Die Geschichte Pompeji, denn die Stadt gehörte ja nicht immer zum römischen Staat? Das (materielle und/oder gesellschaftliche) Leben der Unter-, Mittel- oder Oberschichten - oder gar der gesellschaftlichen Außenseiter? Wenn du mich fragst: so allgemein, wie dein Thema formuliert ist, ist es sicher ein Fass ohne Boden. Was hat dir dein Lehrer empfohlen, worauf sollst du dich konzentrieren?

Hier ein paar Literaturhinweise:

Im Internet gibt es zahlreiche Abbildungen/Photos aus Pompeji. Du könntest deine Arbeit mit Bildmaterial anreichern.

Liebe Grüße

Arnold

0

Moin,

ich weiß zwar nicht genau, was eine KOLL konkret sein soll, aber es handelt sich wahrscheinlich um irgendeine Form von Hausarbeit.

I.d.R. knüpft sowas inhaltlich an den aktuellen Stoff an. Deswegen wäre meine Frage: Welches Werk / Autor behandelt ihr denn gerade in Latein?

LG
MCX

Mmmhhh, naja also ich bin halt momentan 10. Klasse... Die KOLL ist aber erst Ende der 11. Klasse dran. Deshalb ist das wahrscheinlich bissl ungünstig mit dem momentanen Stoff. Wir müssen uns halt sehr früh um alles kümmern, dass wir das nich kurz vor knapp alles machen müssen. Aber trotzdem: wir behandeln gerade Catilina. :)

0

Hey undzwar schreibe ich bald in latein eine arbeit bin in der 8klase und unser thema ist das pc partizip coniunctum könnte mir das bitte einer erklären?

Ich verstehe nichtvwuebes anzuwenden ist und woran manes erkennt

...zur Frage

ist latein in der oberstufe schwer?

hey

ich komme nächstes jahr in die oberstufe und wollte schauen ob ich latein noch weiter nehme. nun wurde mir oft gesagt dass latein in oberstufe sehr schwer ist (caesar und cicero übersetzenwäre anspruchsvoll). nun, was sind eure erfahrungen?

...zur Frage

Thema für Latein-Hausarbeit?

Hallo an alle Lateiner! Ich muss für ein Seminar eine Hausarbeit zu Ovids Fasti schreiben und man soll sich das Thema selbst aussuchen. Allerdings zerbreche ich mir seit Wochen den Kopf darüber und warte auch auf ein geeignetes Thema im Seminar, aber mir sagt noch nichts zu :/ Hat jemand eine Idee, über was ich schreiben könnte? LG

...zur Frage

Lateinischer Text über das Thema "Wissensdurst", welcher ins Englische übersetzt wurde?

Hallo,

kennt ihr ein Werk, welche in seiner Originalsprache Latein ist und das Thema des "Wissensdurstes" behandelt?

Es sollte auch eine englische Übersetzung vorliegen.

Habt ihr Tipps, wo man sowas finden oder welcher römische Dichter/Autor so ein Werk verfasst haben könnte?

Gruß

...zur Frage

Cicero gegen Verres Latein Text + Lösung?

Kann mir jemand einen Link schicken mit einem Lateinischen Text zum Übersetzen + LÖSUNGEN aber bitte zum Thema Cicero gegen Verres. Danke für eure Hilfe, ich finde nichts gutes.

...zur Frage

HILFE ! Ovids Metamorphosen Latein Schulaufgabentext?

Hallo :) also ich schreibe kommende Woche in Latein eine Schulaufgabe...

Die Übersetzung wird aus einem der Metamorphosen des Ovids sein. Meine Lehrerin gab uns den Tipp, dass es sich in dem Text um ein ähnliches Thema wie bei Daedalus und Icarus handeln wird. Es wird um einen Sonnengott gehen, den Himmel und dee Text wird etwas mit dem aufsteigen zum Himmel zutun haben

Um welchen Text von Ovid könnte es sich hierbei handeln?? Könntet ihr mir vielleicht helfen🤔 Schon einmal danke im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?