Passendes Netzteil + Kondensator?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

die frage ist, ob du wirklich 50 Ampere brauchst. oder hast du das nur an den 600 Watt die deine endstufe (angeblich) hat ausgemacht? schau doch mal, wie sie abgesichert ist. pack noch n paar Ampere fürs Radio drauf... dann passt das schon

in der leistungsklasse würde ich fast sagen, wäre es das einfachste, du besorgst dir ein komplettes schaltnetzteil. auf www.reichelt.de findest du unter stromversorgung -> Netzteile bestimmt was passendes. einen zusätzlichen Kondensator solltest du auf jeden fall verwenden. ich empfehle einen 1.000.000 µF aus dem carhifi bereich...

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TuX123
20.01.2016, 16:59

ja ich brauche nahezu 50A da die radio sicherung 15A ist und die der Endstufe 25A und hinzu werden noch 3 LED Lichter kommen also lieber zu hoch dimensioniert als zu klein... Das Netzteil habe ich auch schon (von Reichelt) . Stellt sich nur die frage ob ich einen Kondesator wirklich brauche, habe ich foren auch schon gelesen das es nicht unbedingt nötig ist...

0

Soll die Anlage tatsächlich mit voller Lautstärke betrieben werden? Ein 50A Netzteil ist ein ganz schön großer Kasten, für diese Ströme braucht es auch mindestens 50000Mikrofarad, besser 0,1 millifarad Kondensator. Sinnvoller ist es hier vielleicht, eine Autobatterie zu nutzen, welche bei Nichtnutzung am Ladegerät hängt. Da braucht ein 120Ah Akku lediglich ein 12A Ladegerät.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?