Passendes Laptop/Ultrabook für Studenten, Office/Youtube-Netflix?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ich musste eben schon herrlich lachen als ich erst ultrabook las und denn 600 euro preislimit. und nen Laptop den man auseinander bauen kann ohne fachwissen wirst du auch nicht finden. wenn man sein Gerät ab und zu pflegt kommt es auch gar nicht erst dazu.

da du ne SSD haben wilst und die teuer ist wird dir wohl auch klar sein das dein Laptop nicht viel speicherplatz haben wird.

ich hab dir trotzdem mal was rausgesucht:

https://www.amazon.de/HP-15-aw004ng-FHD-Display-Quad-Core-M440-Grafikkarte/dp/B01GQNCUFC/ref=sr_1_1?s=computers&ie=UTF8&qid=1471896580&sr=1-1&keywords=laptop

https://www.amazon.de/HP-15-ba056ng-Notebook-A8-7410-Graphics/dp/B01JOADGUW/ref=sr_1_2?s=computers&ie=UTF8&qid=1471896580&sr=1-2&keywords=laptop

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Speedroid
28.08.2016, 23:24

ok, man kann aber auch auf Youtube nachmachen und den Lüfter reinigen. Bei meinen aktuellen Laptop ist das zu kompliziert, dass ich auf den Fachmann abhängig bin und das kostet 80€. Ich habe derzeit nen Toshiba Satelite L750 mit i5 und 8gb ram und bin schon zufrieden, etwas kühler und leiser darf er schon sein, von der schnelligkeit aber top.

0

Was möchtest Du wissen?