passendes internat?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erst musst du dich entscheiden, ob du auf ein privates oder staatliches Internat willst. Die privaten sind meist besser (kleinere Klassen, bessere Betreuung,...), allerdings kosten sie mit ca. 2.500-3.000€ monatlich deutlich mehr als staatliche Internate (ca. 500-1.000€ monatl.). Das schränkt die Auswahl dann schon deutlich ein.... Ich würde das private nehmen, wenn es deine Eltern bezahlen können... wenn nicht bemüh dich vielleicht um ein Stipendium, dazu brauchst du allerdings einigermaßen gute Noten.
lg 710er

Welchen Zweig? Sprachlich oder naturwissenschaftlich?

Hallo.

Ich bin gerade in der 8. Klasse eines Gymnasiums .. nun muss man ja irgendwann den "Zweig wählen". Ich würde später gerne Tiermedizin machen, nun meine Frage: Muss man dann den naturwissenschaftlichen Zweig nehmen oder kann man auch den sprachlichen Zweig nehmen und trotzdem Tiermedizin studieren (da mit Sprachen momentan einfacher fallen) ?

lg + danke. :)

...zur Frage

Sprachlicher zweig ohne latein (gymnasium)?

Ich bin auf einer 7. Klasse im Gymnasium und will wahrscheinlich bald die schule wechseln. Ich hab in meiner jetzigen schule schon einen zweig gewählt: wirtschaftlichen. Meine 2. Fremndsprache (neben englisch) ist französisch.
Auf der neuen Schule will ich einen sprachlichen zweig wählen. Und jetzt zu meiner frage: bräuchten ich latein um den sprachlichen zweig zu wählen?

Auf meiner Schule braucht man latein um den SZ zu wählen, aber ist das immer so? Sprachen liegen mir nämlich ganz gut.

Danke schonmal😅

...zur Frage

We krieg ich meine eltern dazu das ich auf ein Internat darf?

Ich will auf ein Internat. Darüber hab ich mit meiner Mutter schon geredet sie sagt dazu nein und denkt das ich nur weg von meiner schule will. Was ich zum einen auch will aber ich will auch gern auf ein Internat einfach so. Aber es ist auch zu teuer. Ich würde gern auf das Aufseesianum gehen. Wisst ihr was ich da machen könnte.

Danke schon im voraus

...zur Frage

Naturwissenschaftlichen- oder Sprachlichen-Zweig wählen.

Hey zusammen,

ich stehe dieses Jahr (7.Klasse Gymnasium, Bayern) vor der Entscheidung den   Naturwissenschaftlichen- oder Sprachlichen-Zweig zu wählen. Was würdet ihr mir raten? Ich habe in Latein, Englisch, Deutsch, Physik/Informatik eine 2. In Mathe eine, 3 was aber am Lehrer liegt. :rolleyes: Ich bin in Sprachen und in Physik, Informatik gut. Und ich weiß jetzt beim besten Willen nicht was ich wählen soll.

Bitte um Antworten

LG, butterflyfairy

...zur Frage

Zweig-Wechsel?

Hey Leute, ich bin Gymnasium Achte Klasse Und habe die sprachlichen Zweig gewählt, was mir aber nicht gefällt, weil ich Spanisch überhaupt nicht mag und ich mich in meiner Klasse generell nicht Wohl fühle. Kann ich denn, da jetzt gerade erst der 4. November ist in meine Parallelklasse wechseln, die naturwissenschaftlich ist. Mein Freund, dessen Mutter Chemie Abi hat dort hat mir auch angeboten den Stoff mit mir zu machen. Kann ich die Klasse wechseln? Danke schon Mal im Voraus.

...zur Frage

kann ich in den naturwissenschaftlichen zweig wechseln?

hallo , ich wohne in bayern und besuche zurzeit die 9. klasse eines musischen gymnasiums. ich komme jetzt aber nicht mehr mit dem musischen zweig klar und will deshalb entweder in den sprachlichen oder in den naturwissenschaftlcihen zweig wechseln. das heißt ab der 10. klasse neue schule. meine fremdsprachen sind nur englisch und latein. kann ich überhaupt wechseln oder müsste ich eine sprache nachholen oder so?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?