Passende Zarge zu vorhandener Zimmerür

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn die Türblätter normierte Maße (DIN) haben ist es kein Problem. Vergleiche diese mal mit der hier angegeben Tabelle:

http://www.selbst.de/wohnen-deko-artikel/einrichten-mobiliar/zimmertueren-gut-geplant-und-schoen-gestaltet-100314.html

Wichtig sind die Positionen der Beschläge (Scharniere und Schloß), wenn die nicht nach Norm sind, wird es aufwändig und teuer. Zum Vergleich, eine komplette, einfache Türe mit Holzfurnier kostet ca. 100 bis 120 €.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
hermannalbers 31.03.2013, 13:09

Den Hinweis finde ich schon sehr hilfreich - die Tabelle etc. hätte ich nicht gewußt. Die Einschätzung, dass Scharniere und Schloss passen MÜSSEN, teile ich so nicht: Mit etwas Glück und Geschick kann man die Scharniere an der Tür auch an anderen Stellen anbringen - nur nicht um 3 oder 4 mm versetzen. Und für das Schloss kann man ggf. die Schlitze in der Türzarge auch an anderer als der nach Norm vorgegebenen Stelle reinsägen und - feilen. Nur Mut UND Umsicht!

0

schau mal in einem Do it your self shop nach. Miss deine Türen aus (Höhe Breite....) und schau ob es für diese Türen was passendes gibt. Die Scharniere lassen sich normalerweise dann an die Türe anpassen, oder auch umgekehrt. Wenn die Türen aber kein Standartmass haben, musst du wohl bei einem Schreiner vorbeigehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht kaum. Normalerweise musst du schon Zarge und Tür komplett kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
hermannalbers 31.03.2013, 13:10

Siehe meinen Kommentar zur Antwort von Wannenmacher

0
DeepThought42 31.03.2013, 18:40
@hermannalbers

:)) Ja, du hast natürlich recht. Mit genug Können und Geduld ist fast alles möglich. Aber der ungeübte Heimwerker singt in so einem Fall hinterher meistens nicht JIPPI JAJA JIPPI JIPPI JEY!

Bei uns hat es nicht geklappt. Da lief es umgekehrt. Wir hatten die Zarge, aber die Tür fehlte. Und der Versuch eine Tür passen zu schnitzen scheiterte grandios, obwohl wir sogar einen Tischler zu Rate gezogen haben.

0

Was möchtest Du wissen?