Passende Sporen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Sporen müssen einfach eng am Stiefel verlaufen, so dass sie nicht rutschen. Am besten wäre es, wenn du in einen Reitsportladen gehen würdest und dich dort beraten lässt. Gut wäre es auch wenn du deine Stiefel, oder was auch immer du beim reiten trägst, mitnehmen würdest, so kannst du direkt ausprobieren ob die Sporen gut passen. LG (:

es gibt von der Marke Sprenger (hab ich auch) z.B. die ultra fit extra grip, ist nur ein beispiel, aber die lassen sich perfekt biegen. die kannst du in deine perfekte position biegen

Verstehe ich nicht ganz: Du hast ein ruhiges Bein und darum sollst Du Sporen tragen? Wo ist der Sinn? Läuft Dein Pferd nicht vorwärts? Geht´s nicht mit Schenkeldruck? Sporen sind besser, als ein ständig klopfender Schenkel...Will nur wissen, warum Du sie tragen sollst...

sonnenstern11 28.08.2012, 20:38

Ja, er hat gemeint, dass ich Sporen tragen kann, weil mein Bein so ruhig ist. Weil es halt auch Leute gibt, die die Sporen andauernd nur in den Bauch reinrammen.

0
MaxundWilli 29.08.2012, 16:53
@sonnenstern11

Aber wenn Du Dein Pferd auch so fleißig vorwärts reiten kannst, ist doch die Ausgabe unnötig....Nur weil Dein Bein ruhig ist, müssen da doch keine Sporen ´ran....

0

ein guter reiter braucht keine Sporen!

sonnenstern11 29.08.2012, 11:39

Ich wusste ganz genau, dass ich diese Antwort bekommen würde! Ich habe aber NICHT gefragt, ob ein guter Reiter Sporen braucht, sondern woran ich passende Sporen erkenne! Du kannst deine Meinung vertreten, aber bitte auch auf passende beiträge achten! Dankeschön

0

geh in ein Reitgeschäft und lass dich dort beraten

Was möchtest Du wissen?