Passende Schriftart zu POP-Musik?

1 Antwort

Was ist eigentlich der Musik-Stil von Unheilig

Ich habe viel gehört, von Gothic-Rock über Schlager bis Pop. Aber was ist denn nun die genaue Musikrichtung???

...zur Frage

Schriftarten in Word, die nach Programmieren ausschauen?

Ich möchte eine Präsentation über dem Millenium BUg machen und möchte das Layout à la Matrix machen (schwarzer HIntergrund mit hellgrüner Schrift), jedoch finde ich keine Passende Schriftart. Kennt ihr vlt. welche?

...zur Frage

Was vermisst ihr an Metal {Musik}?

Diese Frage ist für die Pop, Edm und Hip Hop Fans. Was müsste diese Musikrichtung haben, damit ihr sagt - 'Ja, das höre ich gerne.'?

P.S. Ich respektiere jede Musikrichtung.

...zur Frage

Kennt Ihr eine Schriftart in Word, die ähnlich aussieht, wie die Mercedes Benz Schriftart?

Hallo Leute, ich "schreibe" morgen eine Klassenarbeit, in der wir einen Flyer vom Mercedes Benz Museum in Stuttgart in Word gestalten sollen. Das Internet dürfen wir benutzen, ich suche aber jetzt schon Ideen, wie ich den gestalten könnte. Ich will z.B. einen selbstgeschriebenen Text mit der Schriftart des Mercedes Benz Schriftzuges erstellen. Ich darf aber leider nur Word-Schriftarten benutzen. Kennt Ihr eine Schriftart in Word, die der Mercedes-Schriftart sehr nahe kommt, bzw. nur sehr ähnlich aussieht? Vielen Dank schon einmal im Voraus! PS: Wenn Euch spontan ein paar Ideen zu dem Flyer einfallen sollten, würde ich mich auch darüber in den Antworten freuen ;)

...zur Frage

Was sagt die Musik über den Menschen aus?

Kann man die Musikrichtung des Menschen, (was er bevorzugt) auch mit der Persönlichkeit vergleichen?

Z.B bei Pop, HipHop, Metal, Rock ?

...zur Frage

Schriftart Diplomarbeit/Bachelor Thesis

hallo zusammen, ich bin grade etwas unschlüssig, welche schriftart ich für meine abschlussarbeit nehmen soll....es scheinen sich ja grade über serifen oder keine die geister zu scheiden. ich dachte immer, dass wissenschaftliche texte in serifenloser schrift (am besten arial, 12pt) verfasst werden...nun heißt es aber, dass serifenschriften wie zb times besser lesbar sind und darum zu bevorzugen (überschriften aber dann ohne serifen?!)... welcher zeilenabstand und und und...

es gibt übrigens von der hochschule oder prof keinerlei angaben außer "soll halt vernünftig aussehen"

jetzt weiß ich nicht ganz, was ich nehmen soll....generell mit oder ohne serifen, dann bei einem klassiker bleiben wie times oder arial oder gibt es schöne schriften, die immernoch seriös aussehen, aber ein wenig...abwechslungsreicher sind?!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?