Passende Ramriegel und Grafikkarte zum Prozessor Q9950?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde an den SYsthem gar nix machen....R9 380 schön und gut wird dir aber nix bringen die alte CPU kann die daten nicht schnell genug liefern das ist rausgeworfnes Geld zuden muß man die frage stellen welches 500Waat NT ist da drin


ach und noch etwas bedenke das du DDR2 ram brauchst  nicht DDR 3


Ich würde dir zu einem neuen System raten. Wenn du aber bei dem bleiben willst, die 400MHz RAM Riegel laufen per Dualchannel auf 800MHz, da 400x2=800MHz. Ich würde dir, wenn überhaupt, raten die zwei 1GB Riegel gegen 2GB Modelle zu tauschen. Wenn du eine neue Grafikkarte willst, schau nach einer gebrauchten HD 7950/7970 oder 7870.

2mal 4gb dualchannel. Grafikkarte r9 380 nitro. Ist preislich sehr günstig und stark und setzt sich von deiner gut ab.

Kommentar von WillTell
10.12.2015, 04:12

mehr würde ich bei dem system nicht mehr machen.

0
Kommentar von Hasano6464
10.12.2015, 04:13

Dankesehr, Ramriegel 800 Mhz ?

0
Kommentar von WillTell
10.12.2015, 04:15

Klar, kann man machen. Beides gibt dem PC etwas power nochmal. Mehr würde ich nicht mehr machen. Wenn du das Geld hast oder noch etwas warten und für 800-1000 Euro einen neuen zusammenstellen.

0

Was möchtest Du wissen?