Passen meine PC-Kompontente wirklich zusammen. Hab auf diversen I-Net-Seiten nach geschaut und selber nochmal nach Anschlüssen geguckt, bin aber noch unsicher?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nimm mal lieber ein 400W Netzteil und dafür dann ein hochwertiges. Das reicht völlig. Auch für die gtx 1070 die ich dir sehr empfehle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Presix
27.05.2016, 01:59

danke für den Tipp aber ich bleibe bei den 550W Netzteil da ich den PC dann wahrscheinlich wieder mehrere Jahre nutzten werde und immer weiter aufrüsten werde wenn es Zeit wird :)

0
Kommentar von dermitdemhund23
27.05.2016, 11:36

Wie denn genau aufrüsten? Neue Grafikkarte? Da reichen die 400W wahrscheinlich noch. Weitere Grafikkarte? Da brauchst du ein neues Mainboard.

0

Als 1. Wäre noch sinnvoll zu wissen, für was du den PC alles benutzt. Also nur zum Spielen oder auch Videos bearbeiten etc. Dann kann ich dir weiterhelfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Presix
27.05.2016, 02:00

Ich möchte damit Spiele spielen wie z.B. das neuen BF,Ghost Recon WIldslands usw. aber auch kurze Clips von CSGO oder ähnlichen Spielen erstellen

0
Kommentar von lutsches99
27.05.2016, 02:03

weißt du was das "K" hinter deinem Prozessor heißt?

0
Kommentar von lutsches99
27.05.2016, 02:10

Ich denke nicht, dass du einen übertaktbaren Prozessor brauchst. Nimm die non "K" Version und ein billigeres Mainboard und Invistiere lieber in ein besseres Netzteil und Grafikkarte. Spielst du auf Full HD und auf welchen Einstellungen willst du spielen?

0
Kommentar von lutsches99
27.05.2016, 02:19

dann kann ich dir die GTX 960 mit 4 gb empfehlen. Die reicht erst mal locker. Du willst ja sowiso dann auf die 1070 umsteigen, bis dahin reicht die 960. Du könntest auch auf die 1060 oder auf die Amd Modelle warten. Prozessor reicht ein i5 6500 oder 6600 locker aus.

0

Ich würde auf die GTX 1070/1080 warten. Deine CPU ist ziemlich overkill für die normale 980. Vielleicht sogar auf 6600k runterschrauben wenn man das Hyperthreading nicht für komplexe Content-Creation etc benutzen muss und das Geld in die GPU stecken ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Presix
27.05.2016, 02:01

ich werde mal schauen was ich tun kann den ich werde wahrscheinlich eine 1070 GTX einbauen wenn die raus kommt

0

ja das passt alles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Presix
27.05.2016, 01:57

Danke

0

Hui,

Ja passt! Kauf dir das aber nicht kauf dir lieber in ein paar Wochen eine Gtx 1070 oder 1080 . Das warten wird sich lohnen!

Mfg GermanyExpert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Passt soweit. Allerdings kann man den verbessern.

1. Kauf dir ne 500gb SSD.

2. Warte noch n paar Wochen,dann kommt die GTX 1070 und 1080.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Presix
27.05.2016, 01:56

Danke für den Tipp... Aber ich hatte eh vor die 980 auszutauschen gegen eine 1070 nur die ist noch nicht raus und ich weiß noch nicht wann ich den PC bestelle deswegen erstmal die 980er ;)

0
Kommentar von Lumpen21
27.05.2016, 02:05

400-500 Watt sind zu wenig oder nicht?

0

Ja, die passen, obwohl ich eine GTX 970 nehmen würde, weil dort sogut wir kein leistungsunterschied exestirt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cazperrr
27.05.2016, 01:53

Das ist absoluter Bllshit.

0
Kommentar von lutsches99
27.05.2016, 01:56

die gtx 970 hat einen RAM bug! Also auf keinen fall kaufen.

0
Kommentar von Presix
27.05.2016, 01:57

Danke für den Tipp aber wenn ich den etwas später bestelle werde ich sowieso eine 1070er einbauen da die den gleichen Preis haben wird und dafür wesentlich mehr Power

0
Kommentar von booki
27.05.2016, 01:58

Nonsens

0

Was möchtest Du wissen?