Passen meine Komponenten zu der GTX 970?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Um auf die Frage zurückzukommen: Ja das passt so, du musst nur daraufachten das dein Ram nur einen maximalen Takt von 1333 hat, da das
Mainboard mehr nicht unterstützt.  Was das netzteil angeht könnte es
auch ein kleineres sein, muss aber nicht falls du vorhast irgendwann zu
upgraden.

Noch eine Sache möchte ich dir mit auf den Weg geben: Hast du schon
über eine R9 390 von Amd nachgedacht Wenn nicht wäre das eine
alternative zur Gtx 970. Die ist in den meisten Fällen ein wenig
schneller, frisst dafür aber mehr Strom, und hat anstatt 3,5Gb schnellen
VRam 8gb VRam

Ich hoffe ich konnte dir helfen. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diesen Monat noch kommt die neue gtx 1070. Und nein, sie wird NICHT viel teurer als die 970. Wäre doch Blödsinn wenn die Karten von Nvidia in jeder neuen Generation teurer würden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Wolf290798 14.05.2016, 13:38

Also ich finde den Preisunterschied zwischen Gtx 970 (ca 300-350€) und der 1070 (ca 500€ (laut gamestar.de)) ziemlich hoch. Und wieso wäre es blödsinn wenn die Karten immer teurer werden? Wir leben im Kapitalismus und die Technik verbessert sich also nehme ich als Unternehmer doch mehr Geld für ein besseres Produkt.


0
dermitdemhund23 14.05.2016, 19:03
@Wolf290798

Weil das irgendwann keiner mehr bezahlen kann... Wie du hoffentlich weißt, werden Grafikkarten nicht mehr hergestellt, sobald ein Nachfolger für diese erschienen ist. Halt um alle Preisklassen zu füllen. Und darum wird die GTX 1070 auch irgendwann etwa so teuer sein, wie die GTX 970 momentan. 

0

In nichtmal 14 Tagen werden Polaris & Pascal zu haben sein, jetzt noch eine GTX 970 kaufen wäre Unsinn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Cr4zYshInY 14.05.2016, 12:35

Ja, sie sind teurer, aber die Gtx 970 wird billiger werden.

1

Was möchtest Du wissen?