Passen diese PC Komponenten so zusammen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja das passt.
Ich würde jedoch keine GTX 960 nehmen, sondern für etwa den selben Preis, eine bessere R9 380. Optimal wäre es, wenn du auf die Rx 470 wartest. Diese soll nämlich schätzungsweise 170€ bei Veröffentlichung kosten und etwa die Leistung einer R9 380x haben.
Am CPU Kühler kannst du sparen, da du keine K-CPU hast und somit nicht übertaktest. Da reicht der Boxed Kühler oder besser der EKL Ben Nevis.
Beim Mainboard würde es auch ein Asrock B85 Pro4 tun, welches nochmal günstiger als dein jetziges ist.
Das Netzteil würde ich nun durch ein besseres ersetzen, beispielsweise das Cooler Master G450M . Das hat eine gute Spannungsregulierung und ist teilmodular.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieht gut aus, würde aber wenn das budget reicht eine ssd empfehlen, wenn auch nur zum booten und für ein paar häufig genutzte programme (120gb wäre gut, wenn du viele Programme hast, die du häufig nutzt wäre eine 256gb SSD empfehlenswert, guck einfach mal wie das in deinem budget liegt) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von simon151102
17.07.2016, 18:19

So viel Budget habe ich nicht, da war leider nur ne 1TB HDD drin.

Die reicht aber auch.

Kann ja immernoch aufrüsten

0

Nimm statt dem i5 4460 lieber einen i5 6400/6500. Achte darauf das du dann auch ein anderes Mainboard und DDR4 RAM brauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von simon151102
17.07.2016, 18:17

Warum? Ich möchte eigentlich bei 600€ bleiben, weil das für meine zwecke reicht und ich immoment auch nicht mehr Geld habe

0

Was möchtest Du wissen?