Passen diese Komponenten (Gaming-PC) zusammen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

was geht. Ganz schlechtes geschäft für diesen preis habe ich ein komplettsystem mit. i5 5500, 16gb ddr4 ram, ausus mainbord, gtx 1070 und und und.
Also was für ein Betug

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AndroPlay
17.10.2016, 01:50

ich nehme auch damit auf

0
Kommentar von Mauricewolff1
17.10.2016, 01:52

ein Tipp fürs leben. Immer ein besseren prozessor als Grafikkarte holen oder gleich. sonst bremst der prozessor die Grafikkarte aus und dan hast du nichts davon. ;)

0
Kommentar von AndroPlay
17.10.2016, 01:55

alles gut klappt wie am schnürchen

0

Alt und teuer. Für rund 1100€ gibts deutlich besseres

http://geizhals.de/?cat=WL-699131

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MikeM2601
17.10.2016, 07:16

Dieser ist super!

0
Kommentar von Galaxy1573
17.10.2016, 16:44

CPU ist viel schwächer wie die Grafikkarte also wird die Leistung sehr geschwächt. Hab so gesehen nen i7 und ne 970 und das ist für meine Verhältnisse passend. Habe von der 970 auf die 1060 gewechselt daher ist meiner besser.

0

Für den Preis ziemlicher Müll. - Versteh mich nicht falsch, der PC ist nicht schlecht, nur halt deutlich zu teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Freund du wurdest übers Tisch gezogen. Ich habe ein 980 Euro gamer Pc und ist besser als den hier den du aufgeschrieben hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Galaxy1573
17.10.2016, 01:43

Und was ist in diesem verbaut?

0
Kommentar von Mauricewolff1
17.10.2016, 01:43

Wenn du ein richtig guten in deinem Preis Verhältnis haben willst schreib mir per email. mauricewolff200@gmail.com

0
Kommentar von Mauricewolff1
17.10.2016, 01:45

16gb ddr4 1000tb i7 6700k gtx 1060 oc 140gb ssd usw.

1
Kommentar von Mauricewolff1
17.10.2016, 01:47

wie geschrieben. schreibe mir einfach per email und ich kann dir weiterhelfen. ;)

0
Kommentar von Mauricewolff1
17.10.2016, 01:49

oder schreibeir auf der anderen email mauricewolff200gmx.de

0
Kommentar von Mauricewolff1
17.10.2016, 01:49

mauricewolff200@gmx.de *

0

Was möchtest Du wissen?