passbilder für personalausweis selber machen

7 Antworten

Hallo Ronny, für den aktuellen Personalausweis, reicht die Anleitung von JDarek vollkommen aus. Du solltest jedoch darauf achten, dass der Bildauschnitt nicht zu gross gewählt ist. Am besten passt du das Foto an die offizielle Passbild Schablone an. Du kannst dies z.B kostenlos auf http://www.persofoto.de/upload tun.

Für den neuen elektronischen Personalausweis (ab November 2010) benötigst du ein biometrisches Passfoto. (Blick geradeaus, Kopfhaltung gerade, Bild absolut frontal aufgenommen usw).

Liebe Grüsse von Flavoura

http://www.youtube.com/watch?v=x-GMMlZskAU

Wenn Du keine Webcam hast, kannst Du das Bild auch wie JDarek beschrieben hat machen, und bei www.persofoto.de kostenlos an die von tiffi1970 angesprochenen Maße anpassen. Hat bei mir super geklappt. Nur das mit dem Drucken hab ich nach dem zweiten Versuch aufgegeben.

  • Also:
  • Richtlinen beachten (such nach "Bundesdruckerei biometrisches Passbild" in kurz: keine Schatten, absolut gerade gucken, nicht lächeln ** wehe! **)
  • Foto schießen
  • Foto anpassen (z.B. online bei persofoto.de, clickyorpic.de per Dowload mit Passbild-Generator)
  • Foto drucken (aber nur mit einem guten Drucker)
  • oder entwickeln lassen

Und dann die nächsten zehn Jahre Ruhe haben!

Ich hoffe ich konnte helfen ;)

Kann man auch ohne Programm und irgendwelchen sonstigen aufwändigen Aktionen!!!! Ganz einfach auf www.clickyourpic.de Dazu brauch man nur eine Webcam. Dann macht die biometrische Maske von clickyourpic den Rest. Die Fotos werden vom Bürgeramt angenommen...

Was möchtest Du wissen?