Passbild für den Personalausweis

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Bilder werden nicht gespeichert. Es ist sogar per Gesetz verboten. In den Antragsbehörden müssen die Daten spätestens bei Aushändigung des Ausweises gelöscht werden. Gleiches gilt zb für Fingerabdrücke.

stelari 15.06.2011, 12:01

Dummfug - Lichtbilder wie Daten werden archiviert und sind für Ermittlungsbehörden zugänglich ...

0
siller 15.06.2011, 18:39
@stelari

Die werden nicht gelöscht, als ich mir dieses Jahr einen neuen Ausweis machen lassen wollte, hat mir der Mann hinterm Tisch in seinem Computer gezeigt, dass da noch ein altes Bild gespeichert ist und das nach 10 Jahren!

0

Wer hat denn die Rechte an dem Bild, der Passbildautomat der in der Stadtverwaltung steht?

Grins.

Der Staat darf das, er zwingt dich ja auch, eine Karte mit dir rumzuschleppen und grünen Männchen auf deren verlagen hin diese Karte mit deinem Foto drauf zu zeigen. Egal wie dämlich du auf dem Foto guckst und egal wie du dich vor deinen Freunden weigerst das Kärtchen zu zeigen. Den grünen Männchen mußt du das Kunstwerk zeigen. Das dient reind er Staatsbelustigung wofür dann die sogenannte Vergnügungssteuer abgeführt werden muß.

Pass oder Urheberrecht? Ohne Pass kannst du in unserer Welt nicht verkehren!

du musst dem staat wohl oder übel deine daten hinterlassen. Sonst bekommst du hald keinen Personalausweis.

Was möchtest Du wissen?