Passat B7 - E-Handbremse lange angezogen lassen?

6 Antworten

Die Handbremse sollte man nur anziehen, wenn das Auto wegrollen kann, z.B. beim Parken am Berg. Ansonsten reicht es, einen Gang einzulegen.

Grob fahrlässig handelt, wer die im Verkehr erforderliche Sorgfalt in besonders schwerem Maße verletzt, indem er nicht macht, was im gegebenen Fall jedem einleuchten müsste - dass beim Abstellen des Autos sicherheitshalber sowohl die Bremse anzuziehen als auch einen Gang einzulegen ist", erklärt Rechtsanwalt Jörg-Matthias Bauer von der Deutschen Anwalthotline. Doppelt hält besser, befanden die Richter, denn zwei unabhängig voneinander wirkende Sicherungsmaßnahmen würden ohne technischen Defekt nicht gleichzeitig versagen.
0
@guenterhalt

Auf einer Ebene kann ein Auto nicht wegrollen. Selbst wenn die zwei erwähnten unabhängig voneinander wirkenden Sicherungsmaßnahmen versagen sollten: Was würde passieren? Nichts.

0

lebst du in Mitteleuropa und soll das Fahrzeug in den nächsten Tagen abgestellt werden?

Ich frage das , weil bei Frost die Seile einer Feststellbremse ( Handbremse ) einfrieren können. Wenn das geschieht, wird es Probleme geben.

Technisch ist es nahezu gleichgültig, ob die Handbremse angezogen ist oder nicht. Auf ebener Erde muss man sie gerade so feststellen, dass das Fahrzeug nicht von allein rollen kann.

Der erste oder der Rückwärtsgang haben die größte Wirkung. Aber auch das muss in einer Garage nicht sein. Auch der 5. Gang lässt das Fahrzeug nicht rollen, man kann es in diesem Gang bei Gefahr vielleicht doch noch schieben.

In einer Garage finden sich aber auch Gegenstände ( es müssen nicht gleich Keile sein), die man zur Sicherung vor und hinter ein Rad legen kann.

Die Feuerwehr, wenn die noch rechtzeitig bei einem Brand eintrifft, freut sich über angezogene Bremsen und eingelegte niedrige Gänge nicht. Andererseits haben die genügend Mittel, um Autos mit schleifenden Rädern zu bewegen.

HI,

Beim Parken des Autos in der Garage sollte weder die Handbremse angezogen werden, noch ein Gang eingelegt sein, damit in einem Notfall der Wagen per Muskelkraft aus der Garage gezogen werden kann.

Außerdem kann die Handbremse auf Dauer blockiert sein, wenn sie wochenlang angezogen bleibt. Aus eigener Erfahrung ist mir bekannt, dass in einem solchen Fall der Wagen im Rückwärtsgang nicht mehr mit Motorkraft bewegt werden konnte. Ein Mechaniker "löste" das Problem mit ein paar kräftige Hammerschläge auf die Bremsanlage.

MfG

Gelbe Leuchte Motorblock leuchtet bei mir im Auto. Darf ich noch fahren?

Ging grad an, als ich losfahren wollte. Nun bin ich unsicher. Vorhin war noch alles in Ordnung, nichts ungewöhnliches und plötzlich leuchtet die gelbe Lampe Motorblock. In meinem Serviceheft steht ich soll sofort in die Werkstatt fahren, aber geht ja nicht, weil Sonntag. Und morgen früh muß ich zur Arbeit - erst danach könnte ich zur Werkstatt. Darf ich denn jetzt noch fahren? Was kann denn das sein? Wagen fährt sich so wie immer. Fahre übrigens einen 10 Jahr alten Mercedes A140.

...zur Frage

Mit angezogener Handbremse los gefahren :(

Ich bin heute mit angezogener Handbremse ca. 3 m zurück gefahren und dann ca. 5 m vorwärts auf dem Parkplatz. Bis dann ein Knallgeräusch kam. Ich dachte ein Reifen wär geplatzt oder das ich über etwas drüber gefahren bin. Die Reifen waren ok. Dann habe ich gemerkt das die Handbremse angezogen war. Möchte das nicht sofort meinen Mann sagen, wenn da eventl. alles in Ordnung ist. Danach hat das Auto noch gut gebremst, aber ist die Handbremse vielleicht kaputt???

...zur Frage

Parken ohne Handbremse Ordnungswidrigkeit?

Eine Freundin hat mich heute angerufen und mir erzählt, dass ein Wagen auf ihren parkenden Wagen aufgefahren ist und ihr Auto widerrum auf ein Drittes aufgeschoben hat, sodass ein beträchtlicher Sachschaden entstanden ist. Wie das geht? Ihr Auto war nah am nächsten geparkt und hatte keinen Gang eingelegt, die Handbremse war nur ganz leicht angezogen. Der gegnerische Anwalt will ihr nun eine Teilschuld zuschieben, weil sie ihr Auto nicht vollständig gesichert habe. Ist das möglich?

...zur Frage

Warum rollt mein Auto trotz angezogener Handbremse? Ist es zwingend notwendig dass der 1. Gang rein muss?

...zur Frage

ist ein Drehzalbegrenezer illegal wenn man ihn nicht benutzt?

Ich habe mir einen Roller gekauft (darf aber nur 25 km/h fahren) an dem ist ein Drehzahlbegrenzer angebracht und ich habe keine Ahnung wie man den entfernt.ist es verboten damit zu fahren wenn man ihn gar nicht benutzt oder sollte ich ihn lieber von jemanden entfernen lassen der sich da auskennt ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?