Passat 3B Stoßdämpfer bei Pitstop tauschen lassen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Warum willst soviel Geld ausgeben?
Schau mal was Orginalfedern kosten. Lass die in einer freien Werkstatt wechseln und fertig.
Ist nichts besonderes. Evtl musst die Spur danach noch einstellen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PaddzWess89
18.06.2016, 11:17

Naja das ganze Fahrwerk ist jetzt 17 Jahre alt und hat ca 360.000 km runter. Deswegen werde ich es gleich komplett machen lassen. Zudem müssen die Stoßdämpfer ja so oder so komplett raus.

0
Kommentar von Nemo75
18.06.2016, 11:23

Ja Das Alter ist relativ egal. Aber 360TKM sind viel. Dann schau auch mal im Netz ob nicht was günstiges findest.
Ich würde bei so einem Auto keine 500-1000€ mehr investieren
Übersteigt den Restwert

0
Kommentar von Nemo75
18.06.2016, 11:45

Klar kommt auch immer auf die Pflege an.  
Kann Dir nur raten das Du nicht zuviel Geld vernichtest.
Also falls die nächste Wochen weitere Defekte auftreten nicht immer sagen: jetzt hab ich erst Querlenker und Fahrwerk erneuert, dann mach ich dies und jenes auch noch.
Meine das zum Beispiel das Fahrwerk und der Querlenker nichts am Wert des Autos ändert.
Musst wenn es darauf ankommt den "Absprung" schaffen. Sonst wird das ein Faß ohne Boden

0
Kommentar von Nemo75
18.06.2016, 11:49

Keine Ahnung. Denke ja weil egal wo Du es machen lässt, Kfz'ler das machen.
Ich hab mein Zeug immer selbst im Geschäft gemacht 😉

0

Ja die sind gut kannst du machen lassen eine Fachwerkstatt ist immer teurer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PaddzWess89
18.06.2016, 10:18

Ist halt so, das ich wie bei Atu auch gehört habe das die nicht gut sein sollen... Vielleicht lasse ich es dort machen und wo anders nochmal überprüfen... Kostet bei verschiedenen Stellen so 30€. Bin dann aber immer noch günstiger ;)

0

Was möchtest Du wissen?