Party/Veranstaltung eröffnen.

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du hast schon einige Posten genannt, die Geld kosten. Es ist doch die Frage, wie groß du so etwas aufziehen willst. Es gibt behördliche Auflagen für Großveranstaltungen. Deswegen kann man hier auch nicht pauschal einen Betrag nennen. Du musst dann auch eine entsprechende Lokalität finden und dort fangen die Probleme meist schon an. Denn für 100 Hanseln brauchst du so einen Aufwand erst gar nicht anfangen.

Wende dich an die Betreiber des Oktoberdestes in München. Die machen das schon 200 Jahre in Folge!

plan mal lieber noch Gewerbehaftpflicht und richtiges Putzpersonal ein. Selber sauber machen schafft man meistens eh nicht.

schmunzel...

ich veanstalte konzerte und festivals... habe jahre/ jahrzehnte gebraucht

wenn ich dir was veranstalten soll...dann sicher nicht umsonst

Joker153 05.10.2010, 02:39

wenn ich dir was veranstalten soll...dann sicher nicht umsonst.

Wo schreibe ich etwas von umsonst ?! Ich frage nach dem Startkapital & nicht ob mir jemand sowas umsonst macht. Ich würde mich nicht wundern, wenn du keine Kunden hast.

0

Was möchtest Du wissen?