Partys wie in American Pie

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi, ich habe vor 6 Jahren ein Austauschjahr gemacht und ich hoffe ich kann dir helfen.

Naja, solche Partys wird es sicher geben, nur werden die Leute dort alle wahrscheinlich über 21 sein, da es sonst echte Probleme mit der Polizei geben würde. Housepartys mit unter 21 jährigen gibt es zwar auch, aber da werden sicher nur ein paar Leute eingeladen, damit es ja nicht auffällt und die Bullen nicht doch mal vor der Türe stehen.

Die ganze Schule wird da sicher nicht eingeladen, dass kannst du schonmal vergessen. Da kann man ja sofort die Polizei auch einladen.

Du als ATS hast es dann nochmal schwerer, du solltest dich von allen Partys verhalten. Du hast absolutes Alkoholverbot dort. Das ist eine wichtige Regel der Orga, wenn die dich dort erwischen, die Polizei dich mitnimmt, und die drauf kommen, dass du Alkohol getrunken hast, wirst du mit dem ersten Flieger nach Hause geschickt. Du musst dann auch noch die Kosten übernehmen, falls das Umbuchen mehr gekostet hat. Kann auch sein, dass du Einreiseverbot bekommst, falls du wirklich was angestellt hast.

Du musst da aufpassen, am Besten nicht hingehen oder wirklich weit weg vom Alkohol bleiben. Das kann schlimme Folgen für dich haben.

Wieso so weit weg? Ich war auch hier in Deutschland auf Partys, wo mehr abging! Man muss nur die richtigen Leute (wie Stiffler) kennen. :)

Was möchtest Du wissen?